Home / VPN / Deutsches Fernsehen live in der Türkei ansehen: Wie geht das?

Deutsches Fernsehen live in der Türkei ansehen: Wie geht das?

Das Problem bei Reisen ins Ausland ist es, dass man den TV-Sendungen der deutschen Fernsehsender nicht weiter folgen kann. Denn sobald Sie Deutschland verlassen wird es unmöglich sein, auf die Sender zuzugreifen. Wir werden ihnen hier die Gründe für dieses Problem erklären. Sobald an diesem Punkt alles klar ist werden wir ihnen einen Trick zur Verfügung stellen der es ihnen ermöglicht, das deutsche Fernsehen kostenlos und live von der Türkei aus anzusehen. Fangen wir also direkt an.

Das deutsche Fernsehen in der Türkei: Wo liegt das Problem?

Um eine Lösung zu finden um die Sender aus Deutschland vom türkischen Staatsgebiet aus entsperren zu können muss man zunächst den Ursprung des Problems verstehen. Wir werden unseren Artikel also mit diesem Punkt beginnen. Wir werden ihnen zunächst das erklären und uns dann ansehen, wie man das Problem mit einem VPN lösen kann.

Tatsächlich kann kein Fernsehsender Bildmaterial im Ausland ausstrahlen. Das liegt an den Senderechten. Und um ihren Standort ausfindig zu machen müssen sich die Sender nicht einmal groß anstrengen. Sehen Sie hier, warum:

Einige Personen denken, dass die GPS-Funktion es ermöglicht, den Standort eines Geräts im Internet ausfindig zu machen. Andere denken, dass Fernsehsender, Internetseiten und andere Web-Services sehr leistungsstarke Systeme der Standorterkennung nutzen, um den Standort der Internetuser herauszufinden.

Aber in Wahrheit trifft keine dieser beiden Optionen zu. Natürlich ermöglicht es das GPS, präzise Informationen über den Standort der Geräte zu erfahren. Aber es ist ja möglich, die GPS-Erkennung abzuschalten. Also müssen die TV-Kanäle diese Information über einen anderen Kanal bekommen, und hierbei handelt es sich um ihre IP-Adresse.

Alle Sender ihrer Wahl mit ExpressVPN entsperren

Zusätzlich dazu, dass sie als Identifikationsnummer im Internet dient kann die IP-Adresse auch dazu dienen, Informationen über den Standort der verbundenen Geräte zu erhalten. Wenn Sie in der Türkei deutsches Fernsehen nicht live und kostenlos ansehen können so liegt das also an ihrer IP-Adresse.

Die Lösung: Verwenden Sie ein VPN, um ihre IP-Adresse zu ändern

Nach dem was wir bis jetzt wissen muss der eigene Standort also in Deutschland angezeigt werden, wenn man auf die deutschen Sender zugreifen will. Und uns ist gerade klar geworden, dass es die IPAdresse ist, die es ermöglicht den Standort eines Geräts im Internet einzusehen.

Um die Sender zu entsperren bieten wir ihnen also folgende Lösung an: ändern Sie die IP-Adresse um die Sender glauben zu machen, dass Sie sich von Deutschland aus verbinden.

Somit werden die Sender denken, dass Sie sich in Deutschland befinden, auch wenn Sie in der Wirklichkeit in der Türkei sind. Die deutschen Fernsehsender (ARD, ZDF, RTL, Sat1, Pro7, usw.) werden ihnen dann den kostenlosen Zugriff auf Live-Inhalte gewähren. Hierfür benötigen Sie also ein VPN.

Das VPN: Wie funktioniert es?

Wörtlich übersetzt heißt es Virtuelles Privates Netzwerk, das VPN (Virtual Private Network) ist in der Tat ein enorm großes Netzwerk, das aus verschiedenen Servern besteht, die in verschiedenen Städten und Ländern der Welt verteilt sind.

Indem Sie sich mit einem VPN-Server verbinden stellt ihnen dieser eine neue IP-Adresse zur Verfügung, die Sie während ihrer ganzen Session verwenden. Sie müssen also nur noch auswählen, aus welchem Land Sie diese IP-Adresse haben wollen.

In unserem Fall wollen wir deutsches Fernsehen von der Türkei aus entsperren, daher benötigen wir eine IP-Adresse, die ihren Standort in Deutschland hat. Hierfür reicht es aus, sich mit einem VPN-Server zu verbinden, der sich in Deutschland befindet.

ExpressVPN: derzeit eines der besten VPN

ExpressVPN streaming

Zwar ist die Verwendung eines VPN selbst für Anfänger sehr einfach, aber die Auswahl eines Providers ist es nicht wirklich. Denn mit der enormen Anzahl an Providern die sich den Markt teilen ist es extrem schwierig, eine Auswahl zu treffen. Daher haben wir uns entschieden, ihnen eines der derzeit besten VPN zu präsentieren, das auf dem Markt verfügbar ist: ExpressVPN.

Tatsächlich ist ExpressVPN derzeit ohne Zweifel in verschiedenen Aspekten das beste VPN und sein Ruf wird dem nur gerecht. Abgesehen von seinen Preisen die leicht über dem Durchschnitt des Marktes sind gibt es nichts, das wir ihm vorwerfen könnten.

Die größte Stärke dieses Providers der sehr außergewöhnlich ist ist definitiv seine Geschwindigkeit. Als wir ihn getestet haben konnten wir bei ihm feststellen, dass seine Geschwindigkeiten bis zu 99 % der ursprünglichen Bandbreite erreichen können.

Das ist ein Rekord und macht aus ihm das schnellste VPN auf dem Markt. Man findet ihn also auch in der Liste der besten VPN für das Streaming von Filmen ohne Überraschung ganz oben.

Ein weiterer unbestrittener Pluspunkt bei ExpressVPN ist seine Abdeckung. Derzeit deckt dieser Provider exakt 94 Länder weltweit mit etwas mehr als 3.000 eingesetzten Servern ab. Zusätzlich dazu, dass man mit ihm deutsches Fernsehen in der Türkei entsperren kann ermöglicht er ist ihnen auch, tausende anderer ausländischer Sender zu entsperren, ganz egal wo Sie sich befinden.

49 % Rabatt und 3 kostenlose Monate bei ExpressVPN nutzen

Check Also

Bewertung Bullguard VPN 2019

Die Anzahl an VPN-Providern hört nicht auf, über die Jahre anzusteigen. Heutzutage ist es nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.