Welche Geräte werden von PureVPN abgedeckt?

PureVPN ist ein vollständiger VPN-Provider von guter Qualität. Auch wenn er nicht perfekt ist, so schätzen wir ihn für einige Qualitäten, genauso ist es der Fall bei den Millionen anderen über die Welt verteilten Nutzern. Auch wenn er nicht die Nummer 1 ist, so hat er es immerhin gerade noch in unsere Top 10 geschafft. Wenn Sie sich fragen, welche Geräte von dem Service abgedeckt werden, so können Sie das hier in diesem Artikel erfahren.PureVPN Geräte

Schützen Sie Ihre Geräte mit PureVPN

Egal ob Sie ein Anhänger von Mac, Windows, iOS- oder Android-Geräten sind, Sie werden bei diesem Provider ein Angebot dafür finden.

Denn in der Tat bietet dieses Virtuelle Private Netzwerk eine Anwendung für iPads, iPhones, Android-Smartphones und -Tablets, für Mac, für Windows und sogar für Ihren Router oder auch Ihr SmartTV.

Zusammengefasst kann man sagen, dass alle Geräte geschützt werden können. Das Angebot ist sehr umfassend.

Die Qualität der Anwendungen ist nicht die beste auf dem Markt. Aber auch bei weitem nicht diejenigen, die wir am schlechtesten von den getesteten Anbietern fanden. Es hätte uns besser gefallen, wenn Sie ein wenig einfacher, klarer und direkter wären, wie es zum Beispiel bei ExpressVPN der Fall ist.

Trotz allem ist unsere Bewertung mit all diesen abgedeckten Geräten auf keinen Fall negativ.

140 abgedeckte Länder und vieles mehr

Zu den zahlreichen Qualitäten dieses Virtual Private Network, die wir Ihnen in unserer Bewertung dieses VPN-Providers vorgestellt haben, gehört vor allem auch die sehr große Auswahl an abgedeckten Ländern.

Tatsächlich könnte er sich mit seinen 140 abgedeckten Ländern kaum höher in dieser Auswahl platzieren. Nur HideMyAss schafft es noch vor diesen Anbieter mit seinen weltweit 190 abgedeckten Ländern. Natürlich werden Sie nicht die Server in allen Ländern nutzen. Aber das kann doch durchaus zufriedenstellend für Personen sein, die spezielle Anforderungen haben.

Zusätzlich zu der sehr großen Länderauswahl, die für die Nutzer sehr verlockend ist, bietet er 5 simultane Verbindungen je Lizenz. Das bedeutet, dass Sie mit einem einzigen Abonnement gleichzeitig 5 Geräte schützen können. Das ist gut, platziert ihn aber unter den ganzen Premium-Providern.

Wenn Sie mehrere verschiedene Geräte haben, können Sie diese allerdings alle schützen. Wenn das nicht der Fall ist, dann können Sie Ihr Abonnement mit anderen Mitgliedern Ihrer Familie oder auch Freunden zu teilen.

PureVPN zeigt sich auch extrem wettbewerbsfähig im Hinblick auf seine Preisgestaltung. Er bietet sehr regelmäßig Rabattangebote mit enorm niedlichen monatlichen Tarifen. Entdecken Sie diese direkt auf seiner Webseite.

PureVPN entdecken >

Check Also

Black-Friday-Cyber-Monday-VPN

Black Friday- und Cyber Monday-VPN: Wo sind die besten Angebote?

Sie fragen sich, was die besten Angebote und Rabatte für den Black Friday- und Cyber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.