RTL live aus dem Ausland ansehen

RTL gehört zu den Sendern, die in Deutschland am meisten angesehen werden. Wenn Sie sich allerdings im Ausland befinden, können Sie die Live-Sendungen nicht streamen. Wir werden Ihnen erklären, wie Sie RTL 2020 live aus dem Ausland ansehen können. Auch wenn Sie nichts über Virtuelle Private Netzwerke (VPN) wissen, werden Sie sehen, dass deren Bedienung so einfach ist wie mit den Fingern zu schnipsen und dass es nicht mehr als 5 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen wird.

RTL VPN

Warum ist RTL im Ausland blockiert?

Das ist eine Frage, die sich viele stellen.

Für mehrere tausende deutsche Auswanderer ist diese Situation relevant und sie haben bestimmt schon festgestellt, dass Sie RTL leider nicht live aus dem Ausland ansehen können. Wie kann man dieses Problem also lösen?

Bevor wir uns zusammen ansehen wie das geht, werden wir kurz den Grund für dieses Problem erklären. Wir haben dies schon in anderen Artikeln erklärt, zum Beispiel in denjenigen über ARD und ZDF.

Wir werden dies hier also wieder ein wenig auffrischen, für alle, die die vorherigen Artikel nicht gelesen haben.

Das Problem, das dafür verantwortlich ist nennt sich Geoblocking. Der Sender kauft Senderechte für bestimmte Regionen. Diese Regionen stehen natürlich im Zusammenhang damit, wie hoch die Konzentration der dort wohnenden Deutschen ist.

Es ist also nur logisch, dass RTL Senderechte für das deutsche Territorium kauft. Im Gegensatz dazu lohnt es sich nicht, diese für die USA, Kanada, China, Marokko, Russland oder Südafrika, usw. zu bezahlen.

Wenn Sie also keine deutsche IP-Adresse haben wenn Sie auf die Webseite von RTL zugreifen dann wird Ihnen der Zugriff auf die Inhalte blockiert. Wenn Sie es im Ausland versuchen, dann wird das auf Ihrem Bildschirm so aussehen.

RTL Geoblocking

Allerdings kann man das Problem des Geoblockings einfach umgehen, wenn Sie mit dem richtigen Tool ausgestattet sind. Bei diesem Tool handelt es sich um kein anderes als um ein VPN.

Wie kann man RTL live aus dem Ausland ansehen?

Sie kennen nun die Ursache des Problems und auch die Lösung haben wir hier schon angedeutet.

Wenn man die Blockierung von RTL umgehen will muss man wissen, dass das Problem einzig und allein mit ihrer IP-Adresse verbunden ist.

Diese Identifikationsnummer zeigt neben weiteren Informationen an, in welchem Land Sie sich befinden. Sieht die Webseite also, dass es sich nicht um Deutschland handelt dann muss sie die Inhalte aus rechtlichen Gründen blockieren.

Mit einem VPN, einem Virtual Private Netwerk oder auch auf deutsch einem Virtuellen Privaten Netzwerk können Sie dieses Problem ganz einfach und legal umgehen.

Dieses Online-Tool stellt Ihnen verschiedene Server in verschiedenen Ländern zur Verfügung. Wenn Sie sich mit einem dieser Server über Ihre Anwendung verbinden, surfen Sie anschließend mit der IP dieses Geräts. Ihre eigene Adresse wird dabei verborgen. Somit wird Ihr Standort im Internet da angezeigt, wo sich der Server befindet.

Da der Sender glauben wird, dass Sie sich in Deutschland befinden, haben Sie kein Problem auf seine Inhalte live  zuzugreifen. Sie sehen, das war einfach.

Um diesen Ratgeber für das Streaming von RTL im Ausland zusammenzufassen sehen Sie hier die nötigen Schritte an:

  • Finden Sie in unserem Vergleich das VPN, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht.
  • Laden Sie die Anwendung auf Ihre Geräte herunter und installieren Sie diese in lediglich 2 Minuten.
  • Öffnen Sie ihr VPN und wählen Sie aus der Liste der Länder (und damit der Server) Deutschland aus.
  • Verbinden Sie sich mit einem Server, der seinen Standort in Deutschland hat.
  • Sie verfügen nun über eine deutsche IP-Adresse.
  • Verbinden Sie sich mit der RTL-Webseite für den Livstream und sehen sich an was ihnen gefällt.

Sie wollen wissen, wie man einen solchen Client kauft? Wir möchten Ihnen empfehlen, unseren Artikel zu diesem Thema zu lesen. Sie werden feststellen, dass auch dies sehr einfach ist.

Die Auswahl der Anbieter, um RTL live aus dem Ausland anzusehen

ExpressVPN streaming

Es gibt eine sehr große Auswahl an VPN-Providern, die es Ihnen dieses Unterfangen ermöglichen.

Allerdings können Sie sich bestimmt denken, dass nicht alle wirklich die gleichen Vorteile bieten. Daher möchten wir Ihnen einige Provider vorstellen, die sich perfekt für das Streaming und das Entsperren von Inhalten mit Geoblocking eignen.

Wir können Ihnen vor allem ExpressVPN empfehlen, der derzeit wirklich der beste Anbieter für das Streaming ist. Denn er ist der schnellste und der stabilste von allen Anbietern, die wir getestet haben. Darüber hinaus verfügt er über zahlreiche Server in Deutschland

Wenn es um die Streaming-Aktivitäten geht, dann ist der Punkt der Geschwindigkeit wirklich nicht zu vernachlässigen. Denn man will die Videos ja in hoher Qualität aber ohne ständige Unterbrechungen ansehen.

Das Gratis-Angebot

Wir haben hier noch einen kleinen Bonus für Sie.

Wenn Ihr Aufenthalt im Ausland kürzer als 30 Tage ist, dann können Sie einfach von den Testphasen mit Geld-zurück-Garantie der VPN-Anbieter profitieren.

So bietet zum Beispiel ExpressVPN eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit für jedes Abonnement, unabhängig von dessen Dauer (1 bis 6 oder 12 Monate). Die Erstattung erfolgt absolut bedingungslos, somit können Sie also RTL gratis und live im Ausland für 29 Tage, 23 Stunden, 59 Minuten und 59 Sekunden streamen.

Was noch besser ist, wenn Ihr Aufenthalt länger als 30 Tage dauert dann können Sie danach einfach die Garantien der anderen Anbieter nutzen. Hier empfiehlt sich CyberGhost (sogar 45-tägiger Zeitraum), NordVPN oder Surfshark, die sich auch alle perfekt für das Streaming eignen.

Für alle weiteren Fragen oder Kommentare möchten wir Sie bitten, in untenstehendem Bereich eine Nachricht zu hinterlassen.

30 Tage gratis mit ExpressVPN

Check Also

Wie kann man die Bundesliga live aus dem Ausland ansehen?

Vielleicht gehören Sie zu den zahlreichen Personen in Deutschland, die bei kostenpflichtigen Streaming-Diensten ein Abonnement …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.