Alternativen zu Private Internet Access: Welche Optionen gibt es?

Sie sind auf der Suche nach einer besseren Alternative zu Private Internet Access? Dieser Artikel wird ihnen dabei helfen das zu finden was Sie brauchen. Zahlreiche Personen die ein Abonnement bei diesem Provider haben waren letztendlich nicht zufrieden. Daraus folgt, dass Sie anschließend weitere VPN finden wollen die bessere Leistungen bieten. Dass Sie auf diesen Artikel gestoßen sind liegt bestimmt daran, dass Sie sich in derselben Situation befinden. Wenn das der Fall ist dann möchten wir es ihnen empfehlen, hier weiterzulesen.

Alternativen-private-internet-access

Warum braucht man eine Alternative zu Private Internet Access?

Da Sie hier weiterlesen gehen wir davon aus, dass Sie eine Alternative zu Private Internet Access finden möchten. Aber aus welchem Grund? Das wissen nur Sie.

Allerdings haben wir diesen VPN-Provider bereits getestet und haben ein paar Schwächen festgestellt. Sehen Sie als hier, welche Punkte jemanden unserer Meinung nach dazu bringen können eine Alternative zu Private Internet Access zu suchen.

Sehr begrenzte Abdeckung

Das erste was uns negativ auffiel als wir Private Internet Access getestet haben ist seine relativ schwache Abdeckung. Derzeit hat dieser Provider eines Virtual Private Network nur 33 abgedeckte Länder, was wirklich ziemlich eingeschränkt ist.

Das ermöglicht es ihnen nicht, komfortabel Geoblocking zu umgehen um Webseiten zu entsperren. Es ist also normal, dass Sie eine Alternative finden wollen, wie zum Beispiel ExpressVPN mit 94 Ländern.

Beste Alternative zu PIA: ExpressVPN

Keine Möglichkeit, Netflix zu entsperren

Netflix ist eine sehr große Streaming-Plattform die momentan definitiv die größte der Welt ist. Das einzige Problem ist, dass dort verschiedene Inhalte je nach dem jeweiligen Land angeboten werden. Um also auf größere Kataloge bei Netflix Zugriff zu bekommen muss man ein VPN wie Private Internet Access verwenden.

Allerdings ermöglicht es ihnen Private Internet Access nicht, die Inhalte von Netflix zu entsperren wie es einige andere Provider können. Das ist einer der Hauptgründe die die User dazu bringen, sich eine Alternative zu suchen.

Nur 7 Tage Garantie

Wenn man ein Abonnement bei einem VPN abschließt dann ist es immer wichtig, das Angebot vorab zu testen um zu wissen, ob es wirklich den eigenen Ansprüchen entspricht. Hierfür bietet jeder Provider eine Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit an, die es ermöglicht das Angebot kostenlos zu testen bevor man eine Entscheidung trifft.

Sehen wir wie es hier ist. Bei Private Internet Access haben Sie nur eine 7-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit, was uns recht kurz vorkommt. Dieser Zeitraum ist nicht ausreichend, um alle Aspekte des Services zu testen.

Und über dieses Limit hinaus haben Sie nicht mehr die Möglichkeit, eine Erstattung zu bekommen. Bei den anderen Alternativen die wir hier später auflisten werden bekommen Sie mindestens 30 Tage um den Service zu testen.

Schwer zugänglicher Kundenservice

Auch der Kundenservice ist einer der Punkte, die uns bei Private Internet Access enttäuscht haben. Nachdem was man liest hat er einen Kundenservice, der 24/7/365 online verfügbar ist. Aber das ist nicht wirklich der Eindruck den wir bei unserem Test gewonnen haben.

Dieser Provider hat ein Instant-Message-System das über einen Chat läuft. Leider mussten wir mehrere Stunden warten, bis wir eine Antwort bekommen haben, und das mitten am Tag. Da ist es normal, dass die User sich lieber eine bessere Alternative suchen wollen.

Welche sind die besten Alternativen zu Private Internet Access?

Jetzt wo wir die Punkte aufgeführt haben die ihnen bei diesem Provider möglicherweise nicht gefallen kommen wir zum nächsten Punkt in unserem Artikel. Hier werden wir sehen welche die 3 besten Alternativen zu Private Internet Access momentan sind. Fangen wir direkt an.

ExpressVPN

ExpressVPN ist also auf dem ersten Platz unserer 3 besten Alternativen zu Private Internet Access. Er wurde ein Jahr vor Letzterem gegründet, also in 2009 und hat damit etwas mehr Erfahrung als dieser und ganz offensichtlich mehr abgedeckte Länder. Wir werden mit diesem Punkt anfangen.

In diesem Jahr 2020 deckt ExpressVPN genau 94 Länder mit über 3.000 aktiven Servern ab. Dank dieser großen Abdeckung wird es ihnen dieser Provider ermöglichen, ganz einfach das Geoblocking zu umgehen.

Zudem sollte man wissen, dass ExpressVPN strategische Standorte gewählt hat um die Bedürfnisse seiner Kunden zu erfüllen. Das macht aus ihm den besten Provider für das Entsperren blockierter Webseiten.

Im Gegensatz zu Private Internet Access ermöglicht es die Alternative ExpressVPN Inhalte der Plattform Netflix zu entsperren. Und da er ihnen eine extrem schnelle Geschwindigkeit bietet (er ist die erste Wahl unseres Teams wenn es um die Geschwindigkeit geht) ermöglicht er es ihnen, Online-Videos mit sehr guter Bildqualität anzusehen.

ExpressVPN entdecken >

CyberGhost

Wir haben also CyberGhost auf dem zweiten Platz in unserer Auswahl der besten Alternativen zu Private Internet Access. Der Provider wurde 2011 gegründet. Aber auch wenn er mit etwas Verspätung auf den Markt kam so hat er diesen schnell aufgeholt. Derzeit ist er auch in unserer allgemeinen Rangliste der besten VPN derzeit ganz oben.

Was die Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit angeht so wollte CyberGhost, dass seine User die Gesamtheit seines Services vollkommen testen können, bevor sie sich länger verpflichten.

Somit bietet er eine 45-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit für alle seine neuen User an, die seine VPN-Anwendung für iPad oder andere Geräte testen möchten. Es wird sehr schwierig woanders etwas Besseres zu finden.

Dass CyberGhost unserer Meinung nach eine der besten Alternativen zu Private Internet Access ist liegt vor allem an der Qualität seines Kundenservices. Dieser Provider verfügt über ein Team eines professionellen Kundenservices, der reaktionsfreudig und im Chat 24/7/365 verfügbar ist.

Außerdem gehört er zu den wenigen VPN, die ihren Dienst in verschiedenen Sprachen anbieten, darunter auch Deutsch.

CyberGhost entdecken >

NordVPN

Auf dem dritten und letzten Platz in unserer Auswahl von heute ist eine weitere der besten Alternativen zu Private Internet Access also NordVPN. Er ist von diesen der letzte der auf den Markt kam, da sein Service 2012 begann. Dennoch hat er in 7 Jahren etwas geschafft, wozu andere in 15 Jahren nicht in der Lage waren.

Was die Abdeckung betrifft so hat NordVPN derzeit 62 abgedeckte Länder, was fast das doppelte von den 33 abgedeckten Ländern seiner Alternative Private Internet Access ist.

Aber was uns am meisten beeindruckt hat ist die Anzahl der Server über die er verfügt. Derzeit hat NordVPN nicht weniger als 5.400 Server im Einsatz, was wirklich enorm ist.

Was die Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit angeht so hat er alles gemacht, damit seine Kunden den Service vollkommen testen können und sicherstellen können, was sie wirklich erwartet bevor sie sich langfristig verpflichten.

Genau wie ExpressVPN hat NordVPN eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit, was uns wirklich vollkommen ausreichend erscheint.

NordVPN entdecken >

Fazit

Hiermit kommen wir schon zum Ende unseres heutigen Artikels. Wie Sie feststellen konnten bieten unsere 3 Alternativen zu Private Internet Access alle drei sehr lange Testphasen mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit an.

Sie können jeden Einzelnen von ihnen testen um zu wissen, welcher am besten ihren Anforderungen entspricht. Wir hoffen, wir sehen uns in einem der nächsten Artikel wieder.

Check Also

Warum ist der Eurosport Player im Ausland teilweise gesperrt?

Sie haben ein Abonnement für Eurosport Player abgeschlossen oder haben vor, dies zu tun? Sie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.