Welche sind die besten VPN, die keine Logs aufbewahren?

Es fehlt nicht an Kriterien, wenn es darum geht, ein VPN zu wählen. Unter den wichtigsten ist auf jeden Fall, dass der Provider absolut keine Logs aufbewahrt. Wir werden hier definieren, was damit gemeint ist, wenn man von „No Log-VPN“ spricht. Und wir zeigen Ihnen eine Auswahl der besten Anbieter ohne Logfiles in 2020. Wir empfehlen es Ihnen sehr stark, keinen Anbieter zu wählen, der solche Aktivitäts- und Verbindungsprotokolle speichert. Wenn Sie zum Beispiel einen Anbieter mit Firmensitz in Deutschland haben, dann wäre dieser durch die rechtlichen Vorschriften verpflichtet, die Online-Aktivitäten der Kunden über mindestens 1 Jahr zu speichern.

Beste VPN ohne Logs

Ein VPN ohne Logs, was ist das genau?

Denn ja, die Antwort auf diese Frage ist nicht so einfach. Denn die Aufbewahrung von Logs bedeutet nicht bei jedem dasselbe. Die besten No Log-VPN werden also nicht überall dieselben sein.

Für uns bedeutet die Abwesenheit der Aufbewahrung von Logfiles, dass nichts über ihre Online-Aktivitäten gespeichert wird. Mit anderen Worten, wenn Sie die Webseite X, Y, Z besuchen oder Dateien über uTorrent herunterladen, dann werden alle Informationen darüber von den Servern Ihres VPN-Providers gelöscht.

Die besten No Log-VPN können durchaus Informationen über Sie speichern. Vor allem im Hinblick auf Ihre Anmeldedaten für die Verbindung. Denn ja, wie können Sie sich sonst mit Ihrem Konto verbinden? Natürlich muss Ihr Benutzername und Ihr Passwort von Ihrem Server gespeichert werden. Wir finden es ein wenig absurd, dass manche Personen diese Aufbewahrung von Logs kritisieren. In unseren Augen gehört sie nicht dazu.

Die wichtigste Sache, auf die Sie achten sollten ist, dass er keine Spuren über Ihre Online-Aktivitäten aufbewahrt. Das ist wirklich DIE wichtigste Sache. Enn es um Ihre Anmeldedaten oder Ihre benutzen Zahlungsmittel geht so hat dies wirklich keine Bedeutung.

Für die meisten Online-Aktivitäten (zum Beispiel, wenn Sie einen Provider für Netflix suchen), müssen Sie sich darüber sogar nicht einmal Sorgen machen. Am wichtigsten ist dieser Punkt beim Download oder wenn Sie wirklich die perfekte Anonymität benötigen (politische Gegner, hochvertrauliche Dokumente, usw.).

Die besten No Log-VPN

Jetzt wo wir genau definiert haben, was Logfiles eigentlich sind und was wir unter der Abwesenheit deren Aufbewahrung verstehen, werden wir Ihnen die drei Provider vorstellen, die diesen Anforderungen perfekt gerecht werden.

  • ExpressVPN: Das ist derzeit einer der besten Virtuellen Privaten Netzwerke auf dem Markt. Er bewahrt absolut keine Spuren von Ihren Online-Aktivitäten auf und bietet die beste Geschwindigkeit und die beste Stabilität von allen Providern, die wir getestet haben.
  • CyberGhost: CyberGhost gehört ebenso zu dieser Auswahl der besten No Log-VPN und er bewahrt wirklich absolut keine Spuren auf. In Rumänien, wo sein Standort ist, gibt es keine Verpflichtung für VPN, Logs aufzubewahren. Daher können Sie beim Surfen auf allen Seiten die Sie besuchen möchten total entspannt sein.
  • NordVPN: Abschließend gehört auch NordVPN in diese Auswahl der besten Provider in dieser Kategorie. Er erfüllt perfekt alle Anforderungen, die Sie im Hinblick auf die Geschwindigkeit, die Sicherheit und die Anonymität haben könnten. Es handelt sich bei ihm um einen der sichersten Anbieter.

ExpressVPN entdecken >

Check Also

Black-Friday-Cyber-Monday-VPN

Black Friday- und Cyber Monday-VPN: Wo sind die besten Angebote?

Sie fragen sich, was die besten Angebote und Rabatte für den Black Friday- und Cyber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.