Sky in China ansehen

Wenn man ein kostenpflichtiges Abonnement für seine Lieblingssendungen hat dann will man dieses auch zu jedem Zeitpunkt nutzen können, damit es sich lohnt. Leider ist Sky aber nur in Deutschland und seit der neuen EU-Gesetzgebung auch bei kurzen Auslandsaufenthalten im EU-Ausland verfügbar. Bei längeren Reisen im EU-Ausland oder bei Aufenthalten in allen anderen Länden können Sie ihr Abonnement allerdings nicht mehr nutzen. Aber machen Sie sich keine Sorgen, denn wir haben eine Lösung für Sie. Wir zeigen ihnen hier einen Trick der es ihnen ermöglicht, Sky auch in China zu nutzen. Fangen wir also direkt an.

Warum ist Sky im Ausland nicht verfügbar?

Ihnen ist also klar geworden, dass es theoretisch unmöglich ist, auf die Inhalte von Sky aus dem Ausland zuzugreifen, abgesehen von der Ausnahme von der wir gesprochen haben. Es ist also egal, ob Sie sich in China, den Vereinigten Staaten, in Australien, Indonesien oder wo anders befinden, Sie können sich die Sendungen von Sky dort nicht ansehen.

Wenn Sie auf die Seite zugreifen möchten werden Sie nur eine Fehlermeldung erhalten, dass die Inhalte in ihrem Land aus rechtlichen Gründen nicht verfügbar sind. Wir möchten hier mehr erfahren, warum es diese Blockierung gibt. Wir können ihnen sagen, dass die Inhalte gesperrt sind, weil sie nicht über die notwendigen Senderechte für das Ausland verfügen.

Denn Sky hat nicht das Recht, Bildmaterial im Ausland auszustrahlen. Daher wird ihre Anfrage automatisch blockiert, wenn Sie auf die Live-Inhalte von einem anderen Land aus zugreifen möchten.

Wie findet Sky ihren Standort heraus?

Sie haben gesehen, dass es normalerweise unmöglich ist, auf die Inhalte von Sky zuzugreifen und diese anzusehen, wenn Sie sich in China befinden. Also normalerweise unmöglich, denn wir zeigen ihnen, wie. Aber um zu verstehen wie das funktionieren wird möchten wir uns zunächst einmal ansehen, woher der Sender eigentlich weiß, wo genau Sie sich befinden.

Ihre Lieblingssendungen mit ExpressVPN ansehen

Tatsächlich liegt es an ihrer IP-Adresse, dass jeder Fernsehsender oder andere Web-Dienste auf ihren Standort zugreifen und diesen einsehen können. Denn auch wenn es so aussieht als würde diese Adresse nur ein paar unbedeutende Zahlen beinhalten so zeigt sie neben anderen Informationen auch ihren Standort an.

Der Grund dafür, dass Sie die Inhalte von Sky nicht im Ausland ansehen können ist also, dass ihre IP-Adresse anzeigt, dass Sie sich im Ausland befinden. Es wird sichtbar, dass Sie sich gerade nicht in Deutschland aufhalten und wegen den Senderechten ist der Sender dann dazu verpflichtet, ihnen den Zugang direkt zu sperren. Aber wie kann man das nun umgehen? Diese Lösung sehen wir uns jetzt an.

Wie entsperrt man Sky in China? Mit einem VPN!

Wir wissen jetzt, dass es ihre IP-Adresse ist, die ihren Standort im Internet anzeigt. Die Lösung besteht also darin die Seite glauben zu machen, dass Sie sich in Deutschland befinden um die Blockierung des Senders zu umgehen und auf die Live-Inhalte zugreifen zu können.

Hierfür benötigen Sie also eine IP-Adresse, die ihren Standort in Deutschland hat. Um diese zu bekommen müssen Sie ein VPN verwenden.

Das VPN oder Virtual Private Network ist wie es der Name schon sagt ein Netzwerk, das aus verschiedenen Servern besteht, die strategisch über die ganze Welt verteilt sind. Wie viele Server ein VPN-Provider hat und wie viele Länder er mit diesen abdeckt unterscheidet sich je nach Anbieter stark. Im Allgemeinen gilt für beides je mehr desto besser.

Wenn Sie schon weitere Artikel auf unserer Webseite gelesen haben ist ihnen bestimmt aufgefallen, dass wir dieses Tool immer so beschreiben, denn das ist die beste Art und Weise, um seine Funktionsweise zu charakterisieren.

Wenn Sie bei einem VPN-Provider ein Abonnement abschließen bekommen Sie also Zugang zu all seinen Servern. Sie müssen sich dann nur noch mit einem von ihnen verbinden um eine IP-Adresse zu bekommen, die den Standort dann dort anzeigt, wo sich der Server verbindet. Ihre eigene echte IP-Adresse wird automatisch verborgen, ihr echter Standort ist somit nicht mehr sichtbar.

Wie wir es bereits weiter oben gesagt haben benötigen Sie also eine deutsche IP-Adresse, damit es so aussieht als würden Sie sich in Deutschland befinden und damit auf alle Inhalte von Sky in China zugreifen zu können. Um diese zu erhalten müssen Sie sich nur mit einem VPN-Server verbinden, der sich in Deutschland befindet.

Entscheiden Sie sich für das beste VPN für China: ExpressVPN

ExpressVPN-apps

Sie kennen jetzt alle nötigen Schritte die man durchführen muss, um Sky im Ausland zu entsperren. Denn egal in welchem Land Sie sich befinden, der VPN-Provider hilft ihnen hierbei. Jetzt müssen Sie sich also nur noch für das richtige VPN entscheiden.

Allerdings ist das tatsächlich ziemlich schwierig, vor allem für dieses Unterfangen. Denn falls Sie es nicht wussten, bei China handelt es sich um ein sehr verschlossenes Land was die Online-Aktivitäten angeht. Um damit dies im Internet umgesetzt wird hat die chinesische Regierung die Große Firewall für eine umfangreiche Zensur eingesetzt, zahlreiche Webseiten und Web-Dienste sind dort also blockiert. Und mittlerweile wurden dort auch bereits zahlreiche VPN-Provider gesperrt.

Es gibt tatsächlich nur eine Handvoll an Providern eines Virtual Private Network, die in diesem Land noch funktionieren und die darüber hinaus in der Lage sind, das Geoblocking von Sky zu umgehen. Unter diesen Anbietern ist ExpressVPN, der ohne Zweifel in diesem Land und im Allgemeinen auch für das Streaming der beste Anbieter ist.

Denn er funktioniert in diesem Land tatsächlich absolut problemlos, was bereits ein großer Pluspunkt ist. Aber darüber hinaus ist er auch derzeit das schnellste und stabilste VPN auf dem Markt, was für ein angenehmes Streaming in HD ohne jegliche Unterbrechungen sehr wichtig ist.

Wenn Sie ihn vor ihrer Reise testen möchten dann sollten Sie das tun. Denn er bietet ihnen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit die es ihnen ermöglicht, ohne jegliches Risiko alle seine Funktionalitäten zu entdecken.

ExpressVPN: das beste VPN für China

Check Also

Wie kann man die Bundesliga live aus dem Ausland ansehen?

Vielleicht gehören Sie zu den zahlreichen Personen in Deutschland, die bei kostenpflichtigen Streaming-Diensten ein Abonnement …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.