Warum sollte man bei einer Reise ein VPN benutzen ?

2019 ist der VPN wirklich ein unentbehrliches Tool für jeden Reisenden geworden. Aber warum? Sie benutzen ihn noch nicht? Wir werden hier in diesem Artikel zusammen sehen, warum es sehr wichtig ist, ein solches Tool bei einer Reise zu verwenden. Es geht dabei um Ihre Sicherheit aber auch darum, von den zahlreichen Vorteilen zu profitieren, die wirklich nicht zu vernachlässigen sind. Egal ob Sie eine solche Anwendung für Ihr Gerät mit Windows, Mac, iOS oder Android suchen, Sie bekommen die gleichen Vorteile, auf die Sie wirklich nicht mehr verzichten wollen werden.

VPN Reisen

Ein VPN zum Reisen benutzen: Entdecken Sie die Vorteile!

Wenn Sie beim Reisen bis jetzt noch ohne einen solchen Service unterwegs waren, dann könnten Sie zu diesem Thema vielleicht Ihre Meinung ändern, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben.

Denn es ist wirklich sehr zu empfehlen, und das aus vielen verschiedenen Gründen.

Vor allem handelt es sich hierbei um eine Frage der Sicherheit. Wenn Sie auf Reisen sind, dann werden Sie sich oftmals mit öffentlichen WLAN-Netzen verbinden. Diese sind kaum oder gar nicht gesichert, wie es zum Beispiel bei Flughäfen, Bahnhöfen, Hotels, Restaurants oder anderen der Fall ist.

Wenn wir von öffentlichen Wifi-Netzen reden, dann sprechen wir auch von der Abwesenheit der Verschlüsselung. Mit anderen Worten bedeutet das, dass alle Daten auf Ihrem Computer vollkommen einsehbar sind, wenn Sie ohne Schutz surfen. Ein Virtuelles Privates Netzwerk ist also dazu da, um Ihre Daten zu verschlüsseln und Sie im Internet vollkommen anonym zu machen.

Aus diesem Grund benutzen immer mehr Personen die reisen einen solchen Service, denn Hackerangriffe sind dann kein Thema mehr. Aber das ist bei weitem nicht der einzige Vorteil.

Eine Reise mit VPN bedeutet mehr als nur Sicherheit

Die Sicherheit ist nicht der einzige Vorteil, den das VPN den Reisenden bringt. Denn in der Tat bringt er auch in Hinblick auf die Funktionalitäten einige Vorteile.

So sind Sie zum Beispiel, wenn Sie im Ausland ohne VPN reisen, „Opfer“ des Geoblockings, wie zum Beispiel hinsichtlich der Zensur in einigen Ländern. Es wäre also unmöglich, ARD, ZDF, RTL, Sky, Netflix DE und so weiter unterwegs anzusehen.

In einigen Ländern wie zum Beispiel in China können Anwendungen vollkommen gesperrt sein. Dort ist dies zum Beispiel für Facebook, WhatsApp, Netflix, YouTube, Google, Snapchat, Instagram, LinkedIn, Gmail und weitere der Fall.

Ein VPN-Anbieter ermöglicht es für den Reisenden, diese Streaming-Seiten Ihrer Lieblingssender zu entsperren. Und das mit ein paar wenigen Klicks.

Sie können auch blockierte Seiten entsperren, nicht nur solche die aufgrund der Zensur wie in China gesperrt sind. Sondern auch diejenigen, die von der Firewall in dem Netz in dem Sie verbunden sind blockiert werden.

Wenn Sie zum Beispiel mit dem Netzwerk ihres Hotels verbunden sind, dann ist es durchaus möglich, dass Spiele-Webseiten, Seiten für Wetten, Online-Casino oder auch Seiten für Erwachsene nicht zugänglich sind. Auch hier hilft ihnen der VPN mit seiner AES 256 Bits-Verschlüsselung und ermöglicht ihnen den Zugriff.

Um zu wissen, für welchen Anbieter Sie sich entscheiden sollen, möchten wir Ihnen unseren Artikel zu diesem Thema empfehlen. Sie werden die Wahl zwischen verschiedenen Providern von sehr guter Qualität haben, darunter sind zum Beispiel ExpressVPN, CyberGhost, NordVPN oder Surfshark.

Wählen Sie den schnellsten und stabilsten Provider: ExpressVPN

Check Also

Black-Friday-Cyber-Monday-VPN

Black Friday- und Cyber Monday-VPN: Wo sind die besten Angebote?

Sie fragen sich, was die besten Angebote und Rabatte für den Black Friday- und Cyber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.