Home / VPN / VPN für Firefox: Was sind die besten Provider?

VPN für Firefox: Was sind die besten Provider?

Sie suchen eine VPN-Erweiterung für Firefox? Es ist gängig, dass die Provider von Virtuellen Privaten Netzwerken zusätzlich zu Anwendungen und Softwares Erweiterungen für Browser anbieten. Entdecken Sie in diesem Artikel den besten VPN für Firefox.

ExpressVPN_Firefox

Was ist eine Erweiterung für Firefox?

Modul, Add-On, Erweiterung… es handelt sich um ein Mini-Programm, dass Sie in ihren Browser integrieren können. Es ermöglicht es ihnen zu Letzterem Funktionen hinzuzufügen. Aus diesem Grund können Sie tausende Erweiterungen jeglicher Art finden, dazu gehören auch die VPN-Erweiterungen die auf Firefox verfügbar sind und die von den Providern Virtueller Privater Netzwerke konzipiert wurden.

Bei diesem Browser ist das Modul eine Datei des Typs XPI. Um es zu installieren reicht ein Doppelklick auf den Links aus und ihr Betriebssystem wird automatisch erkennen wie es mit ihrem Browser verbunden wird. Es ist auch möglich, es über die Downloadplattform der Erweiterungen (addons.mozilla.org) hinzuzufügen.

Es ist dieses Add-On, dass ihre Navigation schützt und vollkommen anonym macht.

Warum ein VPN?

Die besten VPN für Firefox ermöglichen es ihnen von zahlreichen Vorteilen zu profitieren. Sie ermöglichen es ihnen zum Beispiel, ihren Datenfluss zu verschlüsseln und ein Tunneling über die Verschlüsselungstechnologie und diverse Protokolle durchzuführen.

Es ist der Server des Providers der sich um diesen Prozess kümmert. Außerdem kann ihre IP-Adresse verborgen werden und Sie können im Netz surfen, ohne identifizierbar zu sein. Sie können außerdem auf zensierte Inhalte oder welche mit Geoblocking zugreifen und ihren geographischen Standort ändern.

Promo ExpressVPN: 49% Rabatt und 3 Monate gratis

Mit einer simplen Erweiterung können Sie vollkommen von dem profitieren, was ihnen eine Anwendung eines Virtuellen Privaten Netzwerks an Schutz bietet. Allerdings werden Sie über klassische Funktionalitäten wie zum Beispiel das Verbergen der IP-Adresse verfügen. Mit anderen Worten, Sie können inkognito surfen.

Was das angeht kann ein Modul oder eine Erweiterung in einigen Situationen nützlich sein (beim Öffnen des E-Mail-Kontos, Online-Einkäufen, sozialen Netzwerken,…). Wenn Sie ein Virtual Private Network allerdings vollständig nutzen wollen dann ist dies nicht ideal. Also denken Sie gut daran zu identifizieren welche Dienste inklusiv sind.

Wie wählt man einen VPN für Firefox?

Natürlich wollen Sie wenn sie den besten VPN für Firefox suchen erstrangig Zensuren umgehen und geographische Blockierungen einiger Webseiten umgehen. Wenn Sie in der Lage sein wollen Inhalte mit Geoblocking zu entsperren (z.B. Netflix US) dann muss der Provider ihrer Wahl ihnen hervorragende Leistungen bieten, egal ob es um die Geschwindigkeit, die Anzahl der Server oder die weltweite Abdeckung geht.

Mit dem Wissen, dass es sich um einen Browser handelt der viele Ressourcen benötigt müssen Sie sich für eine leichte und gut konzipierte Anwendung entscheiden. Das Add-On wird ein kleines Programm sein, dass an alle Profile von Usern angepasst ist.

Zuletzt versteht es sich von selbst, dass für ihre Anonymität im Internet das Niveau der Sicherheit und der Vertraulichkeit ebenfalls wichtige Auswahlkriterien sind. Indem Sie sich für den besten VPN für Firefox entscheiden können Sie von der Gesamtheit der Kriterien profitieren um zum Beispiel Webseiten für Online-Wetten zu entsperren und so weiter.

Was ist der beste VPN für Firefox?

Wir bieten ihnen in diesem Teil den besten VPN für Firefox gemäß den Kriterien, die wir weiter oben erwähnt haben an.

ExpressVPN

Die Module und Anwendungen sind zahlreich. Aber diejenige von ExpressVPN ist unbestritten unter den derzeit besten VPN für Firefox. Er unterscheidet sich durch seine Funktionen und vollständigen Services. Ihre Sicherheit hört nicht nur bei einem Proxy auf.

Sie verfügen über alles, was ein vollständiges Virtual Private Network ihnen bieten kann. Ihr Datenfluss im Internet wird verschlüsselt und ihre Identität ist geschützt. Um ihn zu aktivieren reicht es aus, auf die Erweiterung für ExpressVPN in ihrem Browser zu klicken.

Diese VPN-Erweiterung von ExpressVPN funktioniert auf Desktop-Plattformen wie Windows, MacOS und Linux. Dank der Add-On ist er auch einer der besten VPN für Firefox, da Sie bei diesem Provider Zugriff auf über 3.000 Server haben. Sie sind in 148 Standorten in 94 Ländern.

ExpressVPN entdecken >

Für ihre Sicherheit verwendet er eine AES 256 Bits-Verschlüsselung die Sie mit folgenden Protokollen ihrer Wahl verbinden können: OpenVPN UDP, OpenVPN TCP, L2TP/IPsec, IPsec, IKEv2, PPTP und SSTP. Sie haben auch die Kill Switch-Funktion die wie ein Notausschalter funktioniert indem die Verbindung mit dem Netzwerk getrennt wird wenn es zu Aussetzern kommt.

Für einen Schutz gegen DNS-Leaks ist er auch verfügbar, ohne den WebRTC-Blocker zu vergessen. Letzterer verhindert es, dass Dritte ihren Standort und ihre echte IP-Adresse einsehen können. Alle Kriterien die ExpressVPN vereint machen aus ihm einen der besten VPN für Firefox auf dem Markt.

Was die Preisgestaltung angeht so bekommen Sie eine VPN-Erweiterung für Firefox zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. Für ein monatliches Abonnement kommen Sie auf 12,95$/Monat. Und für ein jährliches Abonnement kommen Sie auf 6,67$/Monat mit 3 Monaten kostenlos für das erste Jahr, es handelt sich insgesamt also um 15 Monate.

CyberGhost

CyberGhost ist auch einer der besten VPN für Firefox, was die Qualität seiner Leistungen angeht. Er ist leistungsstark und bietet mehrere Funktionalitäten, mit ihm können Sie auch auf egal welche Seite zugreifen und zensierte Inhalte oder welche mit geographischer Blockierung entsperren. Allerdings sind seine Erweiterungen eher mit einem Proxy verbunden. Er wurde für Blockchain von Ethereum entwickelt.

Was die Sicherheit angeht werden ihre Daten online verschlüsselt und ihre Original-IP-Adresse wird verborgen. Außerdem haben Sie Zugang auf Inhalte mit Geoblocking, dank der 3.700 Server die CyberGhost verteilt über 60 Länder hat. Allerdings sind Sie nicht gegen WebRTC-Leaks geschützt.

Dass CyberGhost zu den besten VPN für Firefox gehört liegt zum größten Teil daran, dass er kostenlos ist. Diese Erweiterung funktioniert direkt nach dem Download. Sie müssen sich nicht für ein Abonnement anmelden um sie benutzen zu können. Somit wird es ihnen ermöglicht, ganz einfach und schnell ihren Standort zu wechseln.

CyberGhost entdecken >

NordVPN

NordVPN hat für seine Anwendungen zahlreiche Aktualisierungen durchgeführt, aber auch für seine Anwendungen für Browser, was dazu führt, dass er heutzutage einer der besten VPN für Firefox ist. Diese wurde komplett überarbeitet um leichter zu sein. Das Ziel der Verbesserung ist es ihre Verbindungsgeschwindigkeit nicht zu verlangsamen und das wurde definitiv erreicht. Seine Installation ist außerdem simpel und sie integriert einen sehr nützlichen Werbeblocker.

Mit der VPN-Erweiterung für Firefox von NordVPN können Sie außerdem perfekt ihre Sicherheit und ihre Vertraulichkeit im Internet bewahren. Um das zu machen können Sie von einer doppelten Verschlüsselung (AES 256 Bits auf dem IKEv2/IPsec-Protokoll und AES 256 CBC mit einem DH-Schlüssel von 2.048 Bits für OpenVPN) profitieren. Sie verfügen außerdem über einen WebRTC-Blocker und einen Schutz gegen IP-Leaks un einer Kill Switch-Funktion.

Um auf Inhalte die zensiert oder durch Geoblocking gesperrt sind zuzugreifen bietet ihnen die VPN-Erweiterung für Firefox von NordVPN über 5.400 Server die in 60 Ländern weltweit verteilt sind. All das wird ihnen zu annehmlichen Preisen angeboten.

In der Tat bezahlen Sie für ein monatliches Abonnement für einen der besten VPN für Firefox nur 11,95$/Monat. Für ein Abonnement über 1 Jahr wird ihre Rechnung sich auf 6,99$/Monat belaufen. Ansonsten haben Sie noch andere Angebote, das 2-jährige für 3,99$/Monat und das 3-jährige für 2,99$/Monat.

NordVPN entdecken >

HideMyAss

Im Hinblick darauf, dass die Liebhaber von verschiedenen Serien sehr zahlreich sind haben wir in die Liste einen der besten VPN für Firefox aufgenommen, der kürzlich Server hinzugefügt hat die es ihm ermöglichen, Netflix zu entsperren. Man kann diese sowohl auf der mobilen als auch auf der Desktop-Version auswählen, aber auch auf der VPN-Erweiterung für Firefox.

Genau wie bei der Erweiterung von CyberGhost handelt es sich um einen Proxy der ihnen Funktionen auf der Basis eines VPN anbietet: anonymes und sicheres Surfen, Verbergen und Ändern der IP-Adresse, Umgehen von Blockierungen und Zensuren.

Nichtsdestoweniger muss man die Tatsache beachten, dass der Provider seinen Standort in Großbritannien hat. Dieses Land ist für seine Striktheit und seine Gesetze im Hinblick auf die Aufbewahrung von Daten bekannt. Außerdem hat HideMyAss eine etwas zweifelhafte Vertraulichkeitspolitik. In der Tat speichert er Verbindungsverläufe seiner User.

Im Allgemeinen kann man sagen, wenn Sie sich wirklich in Sicherheit fühlen wollen und Netflix entsperren ohne etwas zu bezahlen, dann ist er einer der besten VPN für Firefox. Wenn allerdings ihr Privatleben ihre Priorität ist dann sollten Sie sich einen anderen Provider suchen.

HideMyAss entdecken >

VPN für Firefox: Was sind die besten Provider?
4.6 (91.43%) 7 vote[s]

Check Also

Das beste VPN für Mailand: Welchen Provider sollte man wählen?

Sie sind auf der Suche nach dem besten VPN für Mailand, um einen angenehmen Aufenthalt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.