Wie kann man seinen Standort im Internet verbergen und ändern?

Die Situationen, in denen es nötig ist, seinen Standort im Internet zu verbergen oder zu ändern sind zahlreich. Aber wie macht man das? Ist es einfach? Welches Tool muss man benutzen, um das zu machen? Wenn Sie sich diese Fragen stellen, dann sind Sie hier am richtigen Ort. Denn in der Tat werden wir Ihnen erklären, wie das alles ganz einfach möglich ist. Sie werden sehen, dass es sich dabei wahrhaft um ein Kinderspiel handelt, wenn man das richtige Tool verwendet: das Virtuelle Private Netzwerk (VPN).

Standort-verbergen-aendern-VPN

Wie kann man seinen Standort im Internet ändern oder verbergen?

Egal ob es darum geht, anonym zu sein, um seinen Standort nicht zu offenbaren oder um geografische Beschränkungen zu umgehen. Oder aus irgendeinem anderen Grund.  Sie wollen wissen was man hierfür genau machen muss?

Dieser Fall tritt immer häufiger ein, vor allem weil es mittlerweile immer mehr Anwendungen gibt, die versuchen, Sie pausenlos zu tracken.

Mit einem VPN oder einem Virtuellen Privaten Netzwerk wird dies ganz einfach möglich sein. Das wird für Sie nur einige Sekunden in Anspruch nehmen und Sie können danach von all den weiteren Vorteilen eines solchen Online-Tools profitieren. Und Sie können uns glauben, dass diese zahlreich sind.

Bevor Sie diesen Artikel weiterlesen möchten wir es Ihnen empfehlen, den Artikel über die Definition eines Virtual Private Network zu lesen, um mehr über dieses Tool zu erfahren, das in Deutschland und weltweit immer häufiger verwendet wird.

Wenn Sie bereits wissen was ein solcher Client ist, dann können wir hier direkt fortfahren.

Ändern Sie ihren Standort mit nur einem Klick

Jetzt kennen Sie das Tool, aber wie verwendet man es, um seinen Standort zu verstecken oder zu verbergen?

Es reicht aus, folgende Schritte zu befolgen:

  1. Beginnen Sie damit, sich für das Angebot eines VPN-Providers anzumelden (wir empfehlen hier ExpressVPN).
  2. Laden Sie Ihre Anwendung herunter und installieren Sie diese.
  3. Starten Sie diese und wählen das Land aus, mit dem Sie sich verbinden möchten, um Ihre IP-Adresse zu ändern.
  4. Und voilà, Ihre IP-Adresse wurde geändert, und das mit nur ein paar Klicks.

Wir haben es Ihnen bereits weiter oben gesagt, es ist wirklich nicht kompliziert. In nur wenigen Sekunden werden Sie Ihre IP-Adresse modifiziert und schon befinden Sie sich virtuell im Internet woanders.

Auch wenn Sie sich in Deutschland befinden können Sie glauben machen, dass Sie sich in China, den Vereinigten Staaten, Australien oder anderswo befinden.

Promo ExpressVPN: 49 % Rabatt und 3 Monate gratis!

ExpressVPN IP-Adresse

Die Vorteile dieser Aktivität

Die Vorteile, die das mit sich bringt, sind zahlreich.

Tatsächlich benutzt eine Vielzahl von Personen ein Virtuelles Privates Netzwerk, um Netflix überall in der Welt zu entsperren. Wenn Sie sich zum Beispiel in Italien befinden und auf Netflix DE zugreifen möchten, dann müssen Sie Ihre IP-Adresse ändern und die Plattform glauben machen, dass Sie sich in Deutschland befinden.

Andersherum, wenn Sie Netflix US von Deutschland aus ansehen möchten, dann benötigen Sie auch eine amerikanische IP-Adresse. Dadurch erhalten Sie Zugang zum größten Katalog auf dem Markt.

Das trifft natürlich nicht nur auf Netflix zu. Das betrifft ALLE Inhalte mit geografischer Beschränkung. Wenn Sie ARD, ZDF, Sky Sport, RTL oder jeden anderen deutschen Fernsehsender im Ausland ansehen möchten, dann ist die Vorgehensweise genau gleich.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das, im Internet anonym zu surfen und nicht getrackt zu werden. Denn ja, Ihre IP-Adresse, die Sie verwenden wird mit einem VPN nicht mehr Ihre „echte“ sein, weshalb es unmöglich sein wird, Ihre Aktivitäten zu Ihnen zurückzuverfolgen. Sie können somit vollkommen anonym im Internet surfen.

Wir werden hier keine Liste aller Vorteile aufführen. Diese können Sie in den zahlreichen Artikeln auf unserer Webseite nachlesen.

ExpressVPN: Das VPN, das wir Ihnen empfehlen

Wir kommen hier zum Ende dieses Artikels. Es ist nun an der Zeit, Ihnen den Anbieter vorzustellen, der sich dafür am besten eignet: ExpressVPN.

Es handelt sich für uns um die Nummer 1 in zahlreichen Kategorien. Tatsächlich bietet er 94 Länder an, somit können Sie sich virtuell an zahlreichen Orten weltweit platzieren.

In diesen 94 Ländern finden Sie insgesamt über 3.000 Server, mit mehreren tausend IP-Adressen. Damit können wir Ihnen sagen, dass Sie nicht das Risiko eingehen, zweimal dieselbe IP-Adresse zu bekommen, wenn Sie Ihre IP-Adresse verbergen wollen.

Außerdem können Sie das Angebot testen und selbst sehen, wie alles funktioniert, indem Sie die 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit nutzen, die bedingungslos ist.

Wenn Sie überzeugt wurden, können Sie sich anschließend für sein 1-jähriges Abonnement mit 49 % Rabatt und 3 Monaten kostenlos anmelden.

Promo ExpressVPN: 49 % Rabatt und 3 Monate gratis!

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel nützlich war und möchten Sie dazu einladen, diesen Artikel zu teilen, wenn er Ihnen gefallen hat.

Check Also

Warum ist betfair im Ausland gesperrt?

Sportwetten gehören im Internet zu einer sehr beliebten Aktivität. In den letzten Jahren konnte man …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.