Home / VPN / Bewertung ActiVPN 2019

Bewertung ActiVPN 2019

Die Auswahl eines VPN-Providers ist schwierig, weil es so viele Angebote gibt. Der Markt der VPN für Mac, PC, Android und so weiter ist enorm überfüllt. Man sieht auch regelmäßig neue Provider die auftauchen. Letztendlich fragt man sich bei diesen, ob es sich um gute Virtuelle Private Netzwerke handelt, die mit ExpressVPN oder CyberGhost mithalten können. Heute werden wir ihnen also unsere Bewertung von ActiVPN in 2019 präsentieren. Sind seine Geschwindigkeit und sein Maß an Sicherheit zufriedenstellend? Dei Antworten finden Sie in diesem Artikel.

ActiVPN ist auf Platz 34 von 36 getesteten VPN. Entdecken Sie hier die zwei besten Alternativen:

#1

Es handelt sich hier einfach um das beste VPN in 2019 und es ist bereits ab 2,45 € im Monat verfügbar.

#2

Wählen Sie als Option mit überdurchschnittlichen Leistungen ExpressVPN für 6,67 $ im Monat.

 

Seine Stärken

  • Preis für 2-jähriges Abonnement recht attraktiv
Seine Schwächen

  • nicht möglich, andere Kataloge von Netflix zu entsperren
  • sehr wenige Server verfügbar
  • enttäuschende Anzahl an abgedeckten Ländern
  • lange Wartezeiten beim Kundenservice
  • Anonymität nicht garantiert

Mehr über den Anbieter

Er ist auf dem Markt ein unbekannter Anbieter eines Virtual Private Network, obwohl er nicht jünger ist als CyberGhost. Sehen Sie also in dieser Bewertung und dem Test von ActiVPN was er wirklich zu bieten hat.

Es handelt sich um ein Virtuelles Privates Netzwerk des Unternehmens Privanet Securities Limited, das seinen Standort in Finnland hat. Es wurde 2011 in Finnland gegründet, ist aber in Frankreich als Unternehmen mit kommerzieller Aktivität registriert. Auf dieses Detail werden wir in den nächsten Absätzen dieser Bewertung von ActiVPN 2019 noch eingehen.

Abgesehen davon wird dieses VPN von Liebhabern von Online-Spielen wegen seinem niedrigen Ping geschätzt. Auch auf diesen Punkt kommen wir später noch zurück. Die Kritikpunkt drehen sich alle ein wenig um sein Alter. Denn die besten Provider wie ExpressVPN haben ein stattlichen Ruf in kürzester Zeit aufgebaut, während unser Kandidat des Tages seine Zeit seit seiner Entstehung braucht, um sich zu entwickeln.

Vertraulichkeitspolitik

Es ist in diesem Test von ActiVPN nötig, von der Vertraulichkeit zu sprechen, denn wir möchten hier einige Punkte betonen.

Einerseits hebt dieser Provider auf seiner Seite ganz klar hervor, dass er eine Politik des Nicht-Aufbewahrens von Verbindungsverläufen  betreibt. Er bewahrt keine Spuren ihrer Aktivitäten beim Surfen auf, weder Verbindungsverläufe noch zugeteilte IP-Adressen noch die Zeitpunkte der An- und Abmeldung der Session oder über die Daten auf die Sie Zugriff haben oder die Sie austauschen.

Das Unternehmen speichert nur den Standort des Servers, mit dem Sie sich verbinden sowie den Namen des Internetproviders den Sie benutzen. Diese Daten sind notwendig, um der technischen Hilfestellung zu helfen. Sie ermöglichen es somit, Probleme mit der Verbindung und denen die speziell in einem Gebiet auftreten zu beheben.

Andererseits unterliegt dieser Anbieter der französischen Gesetzgebung und somit der Gesetzgebung der Europäischen Union, was den Schutz der Daten angeht (EU-Verordnung 2016/679).

Diese beinhaltet, dass der Provider Informationen über Sie mit den zuständigen Autoritäten teilen muss, wenn dies angefordert wird. Unsere Bewertung in diesem Punkt über ActiVPN ist also negativ, es handelt sich um einen nicht akzeptablen Punkt da es genau die Anonymität ist, die man sucht wenn man dieses Virtual Private Network nutzt. In diesem Fall sollten Sie sich eher dafür entscheiden, sich für die Referenz im Hinblick auf die Anonymität zu entscheiden: ExpressVPN.

Preisgestaltung und Zahlungsarten

Für den Fall, dass der Provider ihre Aufmerksamkeit erweckt hat sollten Sie wissen, dass Sie keine Testphase haben. Er bietet kein kostenloses Angebot oder noch weniger eine Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit an, was sehr zu bedauern ist.

Was unsere Erfahrung angeht und nach der Lektüre zahlreicher Bewertungen hat ActiVPN hier also nicht das Zeug, um Internetuser von seinen Abonnements zu überzeugen, da sich diese womöglich nicht direkt für eine kostenpflichtige Option entscheiden möchten.

Also, um sich das Angebot dieses Providers anzusehen muss man ein Abonnement abschließen. Das kürzeste ist der 1-monatige Tarif für 9,99 € im Monat. Zu diesem Zeitpunkt können wir sagen, dass seine Preise etwas hoch sind, wenn man seine zweifelhafte Vertraulichkeitspolitik in Betracht zieht.

Darüber hinaus haben Sie die Wahl zwischen einem 1-jährigen Abonnement für 3 € (39,99 € insgesamt) und einem 2-jährigen Abonnement für 2 € im Monat (insgesamt 54,99 €). Bei letzterem können Sie also im Hinblick auf das erste Angebot 67 % sparen. Wie wir es allerdings bereits gesagt haben sind diese Preise überhöht im Hinblick auf das Angebot.

Was die Zahlungsarten angeht so ist dieses Virtuelle Private Netzwerk das wir uns heute ansehen konform mit den Sicherheitsnormen im Hinblick auf die Daten. Die Daten werden hier perfekt geschützt. Abgesehen von PayPal und Kreditkarten haben Sie die Möglichkeit, mit Bitcoins zu bezahlen, was ein positiver Punkt ist den wir hier in dieser Bewertung und dem Test von ActiVPN hervorheben möchten.

Kompatibilität

Die Mehrheit der Anbieter wie ExpressVPN oder CyberGhost sind mit den gängigsten Betriebssystemen die es momentan gibt kompatibel. Dieser französische Provider hat seine Anwendungen für Windows, MacOS, Linux, Android und iOS entwickelt. Wir haben uns diese genauer angesehen und in diesem Test von ActiVPN konnten wir feststellen, dass sein VPN-Client funktioniert.

Was andere verbundene Geräte (Spielekonsolen, Smart TV, usw.) angeht können Sie einige Konfigurationen auf ihrem DD-WRT-Router durchführen. Der Provider stellt keine personalisierte Software für andere Geräte zur Verfügung, aber Sie können seine detaillierten Anwendungen für die Konfiguration des Clients eines Virtual Private Network verwenden.

Zusammengefasst kann man sagen, dass unsere Bewertung von ActiVPN im Hinblick auf seine Multifunktionalität positiv ist.

Geschwindigkeit

Der französische Anbieter bestätigt ganz klar auf seiner offiziellen Seite, dass er kein Limit im Hinblick auf die Geschwindigkeit oder die Bandbreite anwendet. Allerdings wollten wir sehen, wie sich sein Netzwerk bei einer intensiven Nutzen des Services verhält. Das Ziel ist es zu wissen, ob man sagen kann, dass es ein gutes VPN für Amazon Prime Video und weitere ist.

Dieser Provider hat einen niedrigen Ping. Die Entwickler haben alle Anstrengungen unternommen, um die Antwortzeit so niedrig wie möglich zu halten.

Und das ist tatsächlich der Fall, da wir gleichzeitig mehrere Anwendungen mit großen Verbrauch (Online-Spiele, Video-Chat, Voice over IP, usw.) starten konnten. Wir waren erstaunt, dass wir keine Verlangsamung oder Unterbrechung bemerkt haben. In unserer Bewertung von ActiVPN ist das ein Punkt, der zu seinem Vorteil für diese Bewertung wirkt.

Im Übrigen ist der Anti-DDoS-Schutz der Grund für die Geschwindigkeit. Ein Teil des DDoS-Verkehrs wird umgeleitet, was es ermöglicht Videoinhalte in hoher Qualität ohne Unterbrechung anzusehen. Aber Sie sollten dennoch wissen, dass Sie nicht so starke und stabile Leistungen wie bei ExpressVPN nutzen können.

Torrent

Um diesen Test von ActiVPN fertigzustellen wollten wir auch sehen, ob das Teilen in P2P erlaubt ist. Der Provider bestätigt das auf seiner Seite. Zudem können Sie BitTorrent als Torrent-Client verwenden.

Daraus folgt, wenn Sie Dateien über den Client von BitTorrent herunterladen oder teilen wollen, dann können Sie das ganz einfach über einen seiner Server machen.

Netflix

Netflix, vor allem die US-Version der Streaming-Plattform wird von den Internetusern am meisten mit einem VPN verwendet. Leider konnten wir nach zahlreichen Tests feststellen, dass es nicht möglich ist, die Netflix-Kataloge zu entsperren, egal ob es um US, CA, DE, UK und so weiter geht. Das ist also ein weiterer wichtiger Punkt der einen negativen Einfluss auf unsere Bewertung von ActiVPN hat.

Andere Provider, die in die Kategorie der besten VPN-Anbieter fallen ermöglichen es alle, alle Kataloge von Netflix zu entsperren. Dazu gehören zum Beispiel ExpressVPN, CyberGhost, NordVPN oder auch Surfshark.

Allerdings können Sie auf die Hauptservices für Videostreaming zugreifen: BBCiPlayer oder die Mediatheken deutscher Fernsehsender. Kurz gesagt, er ermöglicht es seine Server zu verwenden um lokale Inhalte zu entsperren, egal in welchem Land Sie sich befinden.

Kundenservice

Was den Kundenservice angeht so konnten wir hier einen negativen Punkt in unserer ausführlichen Bewertung von ActiVPN feststellen.

Die Optionen die zur Verfügung gestellt werden sind sehr beschränkt. Es gibt keinen Chat-Service, der auf der Seite rund um die Uhr verfügbar wäre. Während unseres Tests wollten wir gerne mit einer Person sprechen, die Hilfestellung gibt um die Kapazität zu sehen, auf etwas technischere Fragen zufriedenstellend zu antworten. Wir waren direkt entmutigt als wir feststellen mussten, dass es keine direkte Austauschmöglichkeit gibt.

Zudem ist das angebotene System etwas archaisch. Sie müssen auf den Menüpunkt „Kontakt“ klicken, bestimmte Informationen angeben und die Anfrage zur Hilfestellung über ein Online-Formular schicken.

Die Verzögerung bei der Antwortzeit dieses Providers beläuft rund zwei Tage, was uns in dieser Bewertung von ActiVPN in 2019 wirklich absolut nicht gefällt. Das ist weit von den wenigen Minuten oder Sekunden entfernt, die man bei ExpressVPN oder CyberGhost warten muss.

Das Fehlen dieses Live-Chats ist absolut nicht zufriedenstellend oder up to date, vor allem wenn man sich ansieht, dass das bei der Konkurrenz oder den Akteuren die wir hier genannt haben als absolutes Minimum angesehen wird.

Wenn Sie sehr geduldig sind können Sie immer noch auf den FAQ-Bereich zugreifen, der einige nützliche Artikel zu bieten hat. Um diese Bewertung von ActiVPN abzuschließen möchten wir ihnen aber sagen, dass wir es ihnen nicht empfehlen möchten, sich für diesen Provider zu entscheiden.

Denn Sie haben definitiv die Möglichkeit, etwas Besseres günstiger zu finden. Es handelt sich also um eine Möglichkeit, die Sie nicht verpassen sollten. Für mehr Informationen sollten Sie nicht zögern, unseren Vergleich der besten VPN für PC oder andere zu konsultieren.

Verwenden Sie eines der leistungsstärksten VPN: ExpressVPN

ActiVPN

2.00€
4.6

Geschwindigkeit

4.0/10

Streaming

4.5/10

Sicherheit

4.0/10

Anwendung und Funktionalitäten

4.5/10

Kundendienst

4.0/10

Preis

6.5/10

Check Also

VPN in China: Welche funktionieren in 2019?

Die Große Mauer in China ist nicht der einzige Schutz, den dieses Land mit seinen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.