Home / VPN / Bewertung Hotspot Shield 2018: Ausführlicher Test des Providers

Bewertung Hotspot Shield 2018: Ausführlicher Test des Providers

Mit über 650 Millionen Nutzern weltweit muss im Rahmen dieser Bewertung 2018 von Hotspot Shield nicht mehr das Maß seiner Zuverlässigkeit und seiner Seriosität unter Beweis gestellt werden. Allerdings werden Sie im Laufe dieser Bewertung von Hotspot Shield sehen können, dass er derzeit nicht der beste VPN-Provider auf dem Markt ist. Denn in der Tat hat er noch zu viele Schwachpunkte, die man bei seinen Konkurrenten wie ExpressVPN, NordVPN, CyberGhost, PrivateVPN oder auch HideMyAss nicht finden kann.

Entdecken Sie hier nun direkt all seine Stärken und Schwächen und lesen Sie diese vollständige Bewertung von Hotspot Shield 2018.

Hotspot Shield entdecken >

Hotspot Shield

Bewertung Hotspot Shield: Einleitung

Weil man ein funktionierendes System nicht ändert beginnen wir diese Bewertung von Hotspot Shield mit einer kurzen Einleitung um daran zu erinnern (oder es ihnen zu ermöglichen, diese zu entdecken), was die wichtigsten Funktionalitäten eines VPN sind.

Wir haben bereits oft festgestellt, dass die Nutzer von Virtuellen Privaten Netzwerken nicht alle Funktionalitäten kennen, die ihnen mit ihrem Gerät möglich wären. Bevor wir unsere Bewertung von Hotspot Shield beginnen können Sie hier die wichtigsten Funktionalitäten entdecken, die ihnen zur Verfügung stehen:

  • Weltweites Streaming (vor allem Netflix US).
  • Werden Sie im Internet anonym, indem Sie die IP-Adresse des Servers ihres VPN verwenden.
  • Entsperren Sie alles im Internet, indem Sie in ein paar Sekunden ihre IP-Adresse ändern.
  • Laden Sie ohne Risiko Torrent-Dateien in P2P herunter (leider mit Hotspot Shield nicht möglich).
  • Profitieren Sie von den besten Preisen, indem Sie das Retargeting von Marken vermeiden.

Sie haben hier die 5 wichtigsten Funktionalitäten eines VPN gesehen und wir werden nun im nächsten Schritt unserer Bewertung von Hotspot Shield 2018 mit den wichtigsten Eigenschaften fortfahren.

Stärken und Schwächen von Hotspot Shield 2018

Stärken Schwächen
Streaming Netflix US Kundenservice
Lebenslanges Angebot für 140€ P2P/Torrents nicht erlaubt
5 simultane Verbindungen Sehr begrenzte Länderauswahl (25)

Haupteigenschaften

Wie Sie es sehen werden wenn Sie mit der Lektüre unserer vollständigen Bewertung von Hotspot Shield beginnen, werden wir in die kleinsten Details gehen, wodurch diese Bewertung sehr lang wird. Es wird um die 10 Minuten dauern, wenn Sie alles lesen möchten.

Hotspot Shield entdecken >

Wenn Sie gerade keine 10 Minuten Zeit haben dann können Sie sich hier diese Übersicht über die Haupteigenschaften dieses VPN-Providers ansehen, die wir erstellt haben. Mit dieser Tabelle müssten Sie die Antworten auf alle Fragen finden, die Sie sich stellen könnten.

Wenn Sie mehr über die einzelnen Punkte wissen wollen, die in dieser Tabelle illustriert sind dann haben Sie die Möglichkeit, den gesamten Test und die Bewertung von Hotspot Shield 2018 zu lesen.

Leistungsmerkmale des Providers

Leistung Hotspot Shield
LänderLänderauswahl 25
LogsLogfiles Nein
Simultane Verbindungen 5
GeräteUnterstützte Geräte Mac, Windows,  Android, iOS
VerschlüsselungVerschlüsselung AES 256 bits
Protokolle Protokolle OpenVPN
KundendienstKundendienst Kontaktformular
StreamingStreaming Netflix Ja ( US, UK, CA, AUS…)
Torrent P2PTorrents und P2P Nicht zugelassen
Kill-SwitchKill Switch Ja (nur bei Windows)
GeschwindigkeitGeschwindigkeit Ohne Limit
DatentransferDatentransfer Ohne Limit
ZahlungsweisenZahlungsweisen Karten, PayPal
PreisPreisgestaltung Zwischen 5,99$ und 12,99$ / Monat
GeldzurückgarantieGeld-zurück-Garantie Ja, 45 Tage
KostenlosVPN kostenlos Nein
Seite besuchen Hotspot Shield entdecken

Bewertung Hotspot Shield: was uns gefallen hat

Wie gewohnt beginnen wir unsere ausführliche Bewertung von Hotspot Shield mit den Punkten, die uns gefallen haben und die eine positive Rolle für unsere Meinung spielen. Wir werden im Folgenden sehen, was uns weniger gefallen hat und was damit unumgänglich eine negative Rolle in dieser Bewertung von Hotspot Shield gespielt hat.

Streaming und Netflix

Für zahlreiche VPN-Nutzer ist das Streaming und im Speziellen das Streaming von Netflix US mit einem VPN einer der wichtigsten Punkte.

Auch wenn die Gesamtheit unserer Meinung von Hotspot Shield 2018 nicht hervorragend ist, so fängt es dennoch auf jeden Fall gut an. In der Tat ermöglicht dieser VPN das Streaming von Netflix US, was relativ selten ist.

Hotspot Shield entdecken >

Hotspot Shield Streaming

Der Provider ermöglicht es zudem auch ohne große Überraschung, andere Plattformen wie Hulu, HBO (vor allem für Game of Thrones interessant), BBC, CNN, und weitere zu streamen.

Wenn Sie im Ausland sind und gerne beispielsweise ARD oder Sky Sport streamen möchten, dann ist auch das möglich. Was uns in dieser Bewertung von Hotspot Shield 2018 gefallen hat ist außerdem die Tatsache, dass die Geschwindigkeit dieses Providers wirklich sehr gut ist, wie Sie es später noch sehen werden.

Für das Streaming ist er also eine hervorragende Option und Sie bekommen eine beeindruckend flüssige Verbindung im Vergleich zum Streaming ohne VPN. Denn ja, Sie wissen es vielleicht nicht, aber zum Beispiel für Netflix reduzieren einige Internetprovider ihre Übertragungsrate, damit Sie nicht zu viel Bandbreite in Anspruch nehmen. Mit einem VPN haben Sie keinerlei Beschränkungen dieser Art.

Was das Streaming angeht ist unsere Bewertung von Hotspot Shield also sehr positiv und wir sind sicher, dass Sie diese sehr gute Qualität zu schätzen wissen werden.

HotSpot-Shield-Streaming

Absolut keine Aufbewahrung von Logfiles

Die vollkommene Abwesenheit der Aufbewahrung von Logs ist auch ein Punkt der in dieser Bewertung von Hotspot Shield eine Rolle gespielt hat.

Denn in der Tat sollten wir heutzutage großen Abstand vor den VPN-Providern halten, die Logs aufbewahren. Es gibt im Hinblick auf diesen Punkt absolut kein Problem. Alle ihre Daten über ihre Aktivitäten im Internet werden automatisch gelöscht, wodurch absolut keine Spuren aufbewahrt werden.

Sie bleiben egal was passiert dank der AES 256 bits-Verschlüsselung, die von sehr guter Qualität ist, bei diesem VPN-Provider immer anonym.

Hotspot Shield entdecken >

Eine gute Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit ist bei diesem VPN-Provider wahrhaft eine Stärke.

Denn auch wenn unsere Bewertung von Hotspot Shield nicht in allen Punkten hervorragend ist, so bleibt sie dennoch was dies angeht sehr positiv. Er gehört wirklich zur Spitzenklasse, wenn es um das Maß der Geschwindigkeit geht, mit der Sie surfen.

Ehrlich gesagt werden Sie quasi fast keinen Unterschied im Hinblick auf die Geschwindigkeit bemerken, wenn Sie mit oder ohne ihren VPN surfen. Es handelt sich also hierbei in unserer Bewertung von Hotspot Shield bei diesem VPN-Anbieter mit über 500 Millionen Kunden also um einen sehr markanten Punkt.

Vorteile Hotspot Shield

5 simultane Verbindungen

Ein anderer Punkt der bei unseren vollständigen Tests der VPN-Provider immer wichtig ist und damit auch in dieser Bewertung von Hotspot Shield 2018 ist die Anzahl der simultanen Verbindungen.

Was diesen Punkt angeht enttäuscht uns dieser Anbieter absolut nicht. In der Tat haben Sie die Möglichkeit, bis zu 5 simultane Verbindungen zu nutzen. Das bedeutet, dass Sie 5 Geräte gleichzeitig schützen können. Wenn Sie nicht 5 Geräte haben, die Sie schützen möchten dann ist das kein Problem, Sie können ihr Abonnement mit Freunden oder ihrer Familie teilen.

Verschiedene unterstützte Geräte

Auch was das Niveau der unterstützten Geräte angeht ist unsere Bewertung von Hotspot Shield sehr positiv.

In der Tat bietet er hier ein interessantes Angebot an, auch wenn er nicht der beste VPN auf dem Markt ist. In diesem Fall können Sie Hotspot Shield VPN für iOS, Android, Mac und Windows installieren. Beachten Sie auch, dass es eine sehr gut ausgearbeitete Erweiterung für Google Chrome gibt.

Hotspot Shield entdecken >

Mit den 5 simultanen Verbindungen die Sie haben, wie Sie es in dieser Bewertung von Hotspot Shield weiter oben gesehen haben können Sie also all diese Geräte zur gleichen Zeit schützen, wenn Sie zum Beispiel einen PC, einen Mac, ein iPad und ein Samsung Galaxy-Smartphone haben sollten.

Preisgestaltung

Nun kommen wir zu einem der vielleicht wichtigsten Punkte in unserer Bewertung von Hotspot Shield.

Die Preisgestaltung dieses VPN-Providers ist auf dem Markt wirklich nicht eine der interessantesten, AUSSER wenn Sie sich für das lebenslange Angebot entscheiden.

Denn ja, für nur 140 Euro bekommen Sie einen VPN mit 5 simultanen Verbindungen für ihr ganzes Leben. Es ist also kein Abonnement von 1, 2, oder 3 Jahren, sondern 40, 50, 60 oder mehr!

Es handelt sich hierbei derzeit um den einzigen VPN-Anbieter in unserem Vergleich, der eine solche Option anbietet.

Preise Hotspot Shield

Wie Sie es in dieser Illustration sehen können, gibt es folgende weitere Angebote:

  • 1 Jahr für 83,88€ (entspricht 6,99€ im Monat)
  • 6 Monate für 66€ (entspricht 10,99€ im Monat)
  • 1 Monat für 15,99€

Diese 3 Angebote erscheinen uns im Hinblick auf die Qualität des VPN und aufgrund seiner zahlreichen Schwächen, die wir im zweiten Teil dieser Bewertung von Hotspot Shield 2018 sehen werden wirklich zu teuer.

Im Gegensatz können wir ihnen für das lebenslange Angebot für 139,99€ nur eines sagen: Schlagen Sie zu!

Hotspot Shield entdecken >

45-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit

Eigentlich haben mittlerweile fast alle VPN-Provider eine 30-tägige Testphase mit Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit im Angebot, was diesen Punkt in unserer Bewertung von Hotspot Shield angeht, legt der Anbieter die Meßlatte hier sogar noch höher.

Denn in der Tat gibt es hier eine Testphase mit Geld-zurück-Garantie von 45 Tagen. Sie gehen also absolut kein Risiko ein, wenn Sie sich für das lebenslange Abonnement für 139,99€ anmelden. Denn sollten Sie mit den Leistungen des VPN doch nicht zufrieden sein dann müssen Sie nur um ihre Erstattung bitten und schon ist die Sache erledigt.

Bewertung Hotspot Shield: was uns nicht gefällt

Jetzt wo wir die Qualitäten dieses VPN-Providers gesehen haben, werden wir unsere Bewertung von Hotspot Shield 2018 damit fortssetzen, was uns nicht gefallen hat.

Wie Sie sehen können gibt es zahlreiche Schwachstellen, die es diesem Anbieter nicht erlauben seine Konkurrenz wie ExpressVPN, NordVPN, CyberGhost, PrivateVPN, HideMyAss oder auch Le VPN zu überholen. Wir möchten es ihnen empfehlen, unsere ausführlichen Bewertungen dieser verschiedenen VPN zu lesen, damit Sie selbst diese zahlreichen Unterschiede feststellen können.

Funktionalitäten

Torrents und P2P werden nicht akzeptiert

Wir wissen, wie viele VPN-Nutzer es lieben, ihr Virtuelles Privates Netzwerk dafür zu benutzen, ohne Risiko Downloads durchzuführen. Leider ist das im Hinblick auf diesen Punkt in der Bewertung mit Hotspot Shield nicht möglich.

Denn ja, Utorrent oder andere BitTorrent-Clients werden blockiert sein, wenn dieser VPN aktiv ist. Sie können also keine Torrents in P2P mit diesem VPN herunterladen. Zumindest derzeit noch nicht.

Hotspot Shield entdecken >

Kill Switch-Funktion nur für Windows

Die Kill Switch-Funktion ist eine essenzielle Funktionalität um ihren Schutz bei der Benutzung eines VPN zu garantieren. Leider funktioniert der Kill Switch hier nur für Windows.

Bei Mac, iOS und Android gibt es bei diesem Anbieter keinen Kill Switch. Mit anderen Worten wird ihre wahre Identität dann durch ihre echte IP-Adresse angezeigt, wenn ihr VPN-Schutz einmal für ein paar Sekunden aussetzen sollte.

Kill Switch

Aus diesem Grund kann unsere Bewertung von Hotspot Shield 2018 nicht wirklich positiv sein. Denn in der Tat ist ein VPN ohne Kill Switch wahrhaftig eine Gefahr. Normalerweise wird durch die Kill Switch-Funktion die Verbindung mit dem Internet automatisch getrennt, wenn ihr VPN mal für ein paar Sekunden aussetzen sollte.

Hier ist das nicht der Fall, was wirklich schade ist. Wenigstens können Sie auf diesen VPN für Windows zählen, denn beachten Sie, dass es hier einen Kill Switch gibt…

25 abgedeckte Länder

Ja, Sie haben richtig gelesen! Im Vergleich zu anderen VPN wie HideMyAss, PureVPN, Le VPN und andere die mehr als 100 abgedeckte Länder haben gibt es hier nur 25.

Hotspot Shield entdecken >

Sie werden also beim Platzieren ihrer IP-Adresse extrem eingeschränkt sein und das spielt in unserer Bewertung von Hotspot Shield 2018 natürlich eine Rolle. Natürlich ist es nicht zwangsweise notwendig 190 Länder abzudecken wie es bei HideMyAss der Fall ist, aber ein Minimum von 60 Ländern sollte wirklich geboten sein.

Was die Anzahl die Server angeht so kann man auch hier nur enttäuscht sein, wenn man ihn in etwa mit Private Internet Access mit seinen über 3.000 Servern vergleicht. Hier sind in jedem Land nur ein paar Server verfügbar. Im Vergleich dazu hat NordVPN 800 Server allein in den Vereinigten Staaten!

Serverstandorte-Hotspot-Shield

Ein enttäuschender Kundenservice

Letztendlich kommen wir zur letzten deutlichen Schwäche dieses VPN-Providers, wobei es sich um den Kundenservice handelt.

Dass unsere Bewertung von Hotspot Shield 2018 nicht so positiv sein kann liegt auch daran, dass wir dem Kundenservice große Bedeutung beimessen. Hier gibt es nicht einmal einen verfügbaren Online-Chat.

Der Kundenservice ist nur über ein Kontaktformular (E-Mail) kontaktierbar und die Antwortzeit beträgt manchmal mehrere Stunden.

Das ist wirklich ein Unterschied zu einem 24/7/365 über einen Online-Chat verfügbaren Kundenservice, wie man ihn bei ExpressVPN, NordVPN, PrivateVPN oder auch IPVanish und Private Internet Access findet.

Fazit der Bewertung von Hotspot Shield

Auch wenn Hotspot Shield nicht katastrophal ist, so ist er dennoch recht negativ wenn man ihn mit den Marktführern vergleicht.

Hotspot Shield entdecken >

Sein Angebot ist relativ teuer (außer wenn man das lebenslange Angebot wählt) und er bietet nicht die Leistungen die man erwarten könnte. In der Tat ist er teurer als fast alle seiner Konkurrenten, obwohl seine Leistungen schlechter sind.

Indem man sich für ExpressVPN, NordVPN, PrivateVPN oder auch CyberGhost entscheidet bekommt man bessere Leistungen für einen niedrigeren Preis.

Letztendlich ist der einzige Grund, aus dem man sich für diesen Provider entscheiden könnte sein lebenslanges Abonnement. Aber abgesehen davon bleibt unsere Bewertung von Hotspot Shield recht negativ, was den Gesamteindruck angeht.

Leistungsmerkmale des Providers

Leistung Hotspot Shield
LänderLänderauswahl 25
LogsLogfiles Nein
Simultane Verbindungen 5
GeräteUnterstützte Geräte Mac, Windows,  Android, iOS
VerschlüsselungVerschlüsselung AES 256 bits
Protokolle Protokolle OpenVPN
KundendienstKundendienst Kontaktformular
StreamingStreaming Netflix Ja ( US, UK, CA, AUS…)
Torrent P2PTorrents und P2P Nicht zugelassen
Kill-SwitchKill Switch Ja (nur bei Windows)
GeschwindigkeitGeschwindigkeit Ohne Limit
DatentransferDatentransfer Ohne Limit
ZahlungsweisenZahlungsweisen Karten, PayPal
PreisPreisgestaltung Zwischen 5,99$ und 12,99$ / Monat
GeldzurückgarantieGeld-zurück-Garantie Ja, 45 Tage
KostenlosVPN kostenlos Nein
Seite besuchen Hotspot Shield entdecken

Check Also

Bewertung-Windscribe

Bewertung Windscribe 2018: Ausführlicher Test des Providers

Wenn dieser Provider, der direkt aus Kanada kommt zur Auswahl ihrer VPN gehört, dann möchten …

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *