Home / VPN / Bewertung Mullvad VPN 2019: Ausführlicher Test des Providers

Bewertung Mullvad VPN 2019: Ausführlicher Test des Providers

Im Internet ist der Schutz des Privatlebens ein großes Thema. Einerseits machen sich die Menschen um ihre Sicherheit und den Schutz ihrer Daten Sorgen. Andererseits macht es die Vielzahl an verfügbaren Virtuellen Privaten Netzwerken schwer, die richtige Wahl zu treffen. Man kann sagen, dass die Anonymität online also ein sehr wichtiger Punkt ist, den ihnen die besten VPN auf dem Markt bieten können. Mullvad ist ein schwedischer Provider, der viele Versprechen zu der Qualität seines Services und seinen Leistungen macht. Sehen wir uns hier also in der Bewertung von Mullvad VPN 2019 an, was daran wahr und was daran falsch ist.

Mullvad VPN ist auf Platz 22 von 41 getesteten VPN. Entdecken Sie hier die zwei besten Alternativen:

CyberGhost ExpressVPN

Sie wollen Qualität zum niedrigen Preis? Dann sollten Sie sich für CyberGhost entscheiden. Er bietet ein außergewöhnliches Preis-Leistungs-Verhältnis mit einem hervorragenden Service zu niedrigen Preisen. Mit seiner 45-tägigen Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit können Sie ihn ohne Risiko testen.

CyberGhost testen

Cyberghost logo

Es handelt sich um eines der besten VPN. Er bietet die beste Geschwindigkeit sowie außerdem einen unvergleichbaren Kundenservice. Seine zahlreichen Funktionalitäten werden alle ihre Erwartungen befriedigen können. Testen Sie ihn dank seiner 30-tägigen Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit für 30 Tage ohne Risiko.

ExpressVPN testen

ExpressVPN logo

Seine Stärken

  • sehr hohes Maß an Sicherheit
  • ermöglicht das Entsperren von Netflix US
Seine Schwächen

  • nur ein einziges Angebot
  • ein Preis, der im Vergleich zur Konkurrenz etwas teuer ist
  • im Allgemeinen enttäuschende Geschwindigkeit
  • wenig reaktionsfähiger Kundenservice
  • keine Anwendungen für Smartphones und Tablets

Sicherheit

Im Bereich der VPN entscheiden sich die bekannten VPN-Anbieter (zum Beispiel ExpressVPN und CyberGhost) immer dafür, die gängigen Tunneling-Protokolle anzubieten. Somit finden Sie im Allgemeinen Protokolle wie OpenVPN, PPTP, L2TP und IPsec.

Unserer Meinung nach ist Mullvad hier ein bisschen anders, da er nur sehr wenige Protokolle anbietet. Kann man sich hier also sicher fühlen? Was wir in unserem Test entdeckt haben ist, dass man bei der Wahl des Tunneling sehr begrenzt ist. Als Optionen gibt es hier nur OpenVPN und WireGuard.

Sie kennen OpenVPN sicher, da dieses Protokoll bei den meisten der Virtuellen Privaten Netzwerke verfügbar ist. Dieses Protokoll ist in der Industrie der Virtual Private Network der Standard. Unsere Bewertung von Mullvad im Hinblick auf das Protokoll Open VPN ist also sehr positiv, da es mit einer AES 256 Bits-Verschlüsselung verbunden ist, was ebenso Standard ist, wenn es um die VPN geht.

Mullvad entdecken >

Was WireGuard angeht so handelt es sich hierbei noch um ein ganz neues Sicherheitsprozedere. Das ist interessant, weil es die Evolution der Online-Praktiken zeigt.

Es gibt weniger Codelines und der Algorithmus ist simpel, was es ihnen ermöglicht, einfach zu surfen und Downloads durchzuführen. Zudem hat die Verschlüsselung ihres Verkehrs keine große Auswirkungen auf ihre Bandbreite. Das stellt also definitiv einen Vorteil dar.

Allerdings ist WireGuard bei Windows und Android noch in der Beta-Version. Aber wenn Sie ein Linux-User sind dann können Sie in vollem Umfang von seiner Leistung profitieren.

Vertraulichkeit

Der schwedische Provider hat eine Vertraulichkeitspolitik, die man „No Log“ nennt. Allerdings ist unsere Meinung die wir hier über Mullvad VPN abgeben etwas geteilt.

Es handelt sich um einen Provider, der wie es auch bei PrivateVPN der Fall ist der schwedischen Gesetzgebung unterliegt. Und Schweden gehört der internationalen Allianz zur Zusammenarbeit der Geheimdienste an, die sich 14 Eyes (Fourteen Eyes) nennt.

Wenn die schwedische Regierung oder die Regierung der anderen Länder es vom VPN anfordert, Informationen über seine User zu teilen so sind diese dazu verpflichtet, das zu tun.

Mit anderen Worten, wenn es gegen diesen Provider eine Ermittlung gibt dann kann dieser ihre Informationen weitergeben.

Preisgestaltung

Die Preisgestaltung die der Provider anbietet können ihnen immer bei der Wahl helfen. Aus diesem Grund möchten wir hier nun direkt in unserer Bewertung von Mullvad für 2019 von diesem Punkt sprechen.

Preise

Hier sind Sie bestimmt der gleichen Meinung wie wir. Je mehr verschiedene Angebote man zur Verfügung gestellt bekommt desto sicherer fühlt man sich bei der Auswahl. So ist es übrigens bei den besten VPN wie ExpressVPN.

Hier waren wir beim Test von Mullvad etwas perplex, da dieses VPN nur einen einzigen Tarif anbietet. Es gibt nur ein einziges Abonnement für 5 € auf seiner offiziellen Webseite zu finden.

Unser Kandidat des Tages hat hier ein wenig übertrieben, wenn man seine Preise mit denen seiner Konkurrenten wie CyberGhost oder Surfshark vergleicht. Diese beiden Anbieter rechtfertigen ihre niedrigeren Preise mit einer unvergleichlichen Qualität ihres Services und ihren atemberaubenden Leistungen.

Mullvad entdecken >

Hier liegt der Betrag von 5 € beim doppelten von dem, was eine Anmeldung für ein 3-jähriges Abonnement bei CyberGhost kostet. Unsere Bewertung von Mullvad VPN ist in diesem Punkt also mehr als negativ.

Geld-zurück-Garantie

Üblicherweise finden wir im Angebot eine „Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit“. Diese Option ist sehr praktisch, um einen ausführlichen Test des Providers durchzuführen. Aber bei unserem Test von Mullvad mussten wir leider feststellen, dass dieses VPN diese Option nur unter bestimmten Bedingungen anbietet.

Eine davon betrifft die Barzahlung. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden dann bekommen Sie wegen den Geldwäschegesetzen keine Erstattung.

Zahlungsarten

Unsere Bewertung von Mullvad im Hinblick auf die Zahlungsarten ist sehr positiv. Sie haben die Möglichkeit, ihr Abonnement bar, per PayPal. mit Kreditkarten, mit Swish Payement oder per Überweisung zu begleichen. Und wenn Sie die absolute Diskretion wollen dann können Sie auch mit Bitcoins bezahlen.

Streaming

Momentan ist Netflix die Streaming-Plattform, die die meisten User dazu bringt, ein VPN zu verwenden. Denn dieses Tool ermöglicht es einem, das Geoblocking dieser Plattform und seiner Kataloge zu umgehen.

Unsere Bewertung von Mullvad im Hinblick auf seine Kapazität Seiten zu entsperren ist positiv. In den Vereinigten Staaten sind seine Server in rund 30 Städten installiert. Und auch wenn Netflix ein System zum Detektieren von VPN verwendet war es uns mit diesem VPN dennoch möglich, die US-Inhalte anzusehen.

Torrents

Torrents herunterzuladen ist im Allgemeinen einer der Gründe, der Internetuser dazu bringt, ein VPN zu verwenden. Bei unseren Tests wurde es bestätigt, dass es notwendig ist sich zu schützen, wenn man eine Datei in P2P teilt.

Das Torrenting beschreibt das Teilen von Dateien über ein P2P-Netz. Bei diesem können die User die IP-Adressen der anderen einsehen. Zum Glück ist der Großteil von ihnen sich mittlerweile über die Notwendigkeit bewusst, für diese Aktivität ein VPN zu verwenden.

Zudem sind in einigen Ländern P2P-Netze gesperrt. Um auf sie zuzugreifen ist das VPN die beste Option, die dieses Problem und die Blockierung umgehen kann.

Was all diese Zweifel im Hinblick auf die Sicherheit angeht kann man sagen, dass der schwedische Provider den Download in P2P über seine Server erlaubt. Bei unserem Test im Rahmen der Bewertung von Mullvad haben wir übrigens den Konfigurationsguide von BitTorrent bei Windows als Referenz herangezogen.

Geschwindigkeit

Für viele User ist die Verbindungsgeschwindigkeit mit einem Virtuellen Privaten Netzwerk sehr ausschlaggebend. Denn was wäre sein Nutzen wenn er ihre Daten verschlüsselt und die Bandbreite nicht limitiert wenn Sie dann nur mittelmäßige Geschwindigkeiten bekommen?

Mullvad entdecken >

In diesem Test von Mullvad wollten wir sehen, ob die Geschwindigkeit für diesen Provider wichtig ist. Mit unserer Verbindung von 100 Mbit/Sekunde haben wir unsere Tests durchgeführt. Die Leistungen dieses schwedischen Providers haben uns hier erstaunt. Der durchschnittliche Verlust der Geschwindigkeit liegt bei diesem VPN bei 20 %.

Bei einem Server der sich in der EU befindet hatten wir eine Download-Geschwindigkeit von 83 Mbit/Sekunde. Und bei einem Server in den USA ging sie sogar auf 60 Mbit/Sekunde runter. Allerdings wissen wir nicht, wie aussagekräftig diese Ergebnisse sind.

Denn wir haben das neue Protokoll WireGuard verwendet, das es verspricht schnell zu sein und keine Auswirkungen auf die Bandbreite zu haben. Diese Ergebnisse zeigen aber, dass der Provider noch weit von den Leistungen eines Providers wie ExpressVPN entfernt ist.

Kundenservice

Unserer Meinung nach legt Mullvad VPN auf den Kundenservice nicht genug wert. Das ist bei kleinen Provider sehr häufig der Fall, die ihre Ausgaben beschränken wollen und so etwas die Hilfestellung für die Kunden vernachlässigen. Es gibt hier auf der Webseite des Providers keinen Hilfservice, den man online nutzen kann wie einen Live-Chat oder eine andere direkte Kommunikationsform.

Die Wissensdatenbank stellt nur sehr wenige Antworten zur Verfügung und das gleiche gilt auch für den FAQ-Bereich. Für den Fall, dass man Probleme hat kann man eine E-Mail schreiben wobei es leider viel länger dauert, eine Antwort zu bekommen.

Was uns angeht können wir sagen, dass wir um Hilfestellung bei einem technischen Problem baten. Allerdings war die Antwortzeit zu lange und letzten Endes haben wir resigniert. Wenn Sie also DAS beste VPN für iPhone, PC oder anderes suchen dann können wir ihnen sagen, dass Sie sich besser für einen anderen Anbieter entscheiden.

Zusätzliche Informationen

Im letzten Teil dieser Bewertung von Mullvad gehen wir auf einige zusätzliche Elemente ein, die genauso wichtig wie das Maß an Sicherheit und die Vertraulichkeitspolitik sind.

Der schwedische Provider verfügt über eine sehr begrenzte Infrastruktur. Er verfügt nur über 300 Server, die über rund 30 Länder verteilt sind. Wenn Sie ein Abonnement abschließen bekommen Sie  5 simultane Verbindungen zur Verfügung gestellt.

Sie können also sehen, in beiden Fällen ist das weit von dem entfernt, was die besten Provider anbieten (über 5.400 Server bei NordVPN und 7 simultane Verbindungen bei CyberGhost).

Fazit

Hier kommen wir in unserer ausführlichen Bewertung von Mullvad 2019 also zu unserem Schlusswort. Der schwedische Provider stellt seinen Service zu sehr erhöhten Preisen zur Verfügung. Und auch wenn seine Sicherheitsvorrichtungen leistungsstark und sein Protokoll WireGuard sehr vielversprechend sind, so ist seine Vertraulichkeitspolitik recht zweifelhaft, was an der schwedischen Gesetzgebung liegt.

Außerdem waren wir etwas von der Geschwindigkeit, dem langsamen Kundenservice und dem Fehlen einer Anwendung für Smartphones und Tablets enttäuscht. Und das sind insgesamt sehr viele Punkte!

Ein interessanter Punkt bei diesem Virtual Private Network liegt bei seinen zahlreichen Servern in den Vereinigten Staaten. Netflix und jede andere Streaming-Plattform mit Geoblocking zu entsperren ist mit diesem Virtuellen Privaten Netzwerk möglich.

Mullvad entdecken >

Unsere Bewertung und der Test von Mullvad endet also etwas gemischt. Im Allgemeinen empfehlen wir es ihnen wirklich, sich für umfangreiche Lösungen zu entscheiden wie Sie von ExpressVPN oder CyberGhost angeboten werden.

Bewertung Mullvad VPN 2019: Ausführlicher Test des Providers
3 (60%) 1 vote[s]

 

Check Also

Das beste VPN für Mailand: Welchen Provider sollte man wählen?

Sie sind auf der Suche nach dem besten VPN für Mailand, um einen angenehmen Aufenthalt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.