Home / VPN / Wie bekommt man eine französische IP-Adresse? Ein vollständiges Tutorial

Wie bekommt man eine französische IP-Adresse? Ein vollständiges Tutorial

Sie wollen wissen, wie Sie eine französische IP-Adresse bekommen können? Dann wird ihnen dieser Artikel eine große Hilfe sein. Heute haben wir uns entschieden, einen Artikel zu diesem Thema zu schreiben. Wir werden ihnen einen Trick zeigen, wie Sie eine französische IP-Adresse bekommen, aber davor werden wir uns erst einmal ansehen, wozu das überhaupt dient.

französische-ip-adresse

Wozu dient es, eine französische IP-Adresse zu haben?

Avant de vous donner notre astuce pour obtenir une adresse IP (Internet Protocol) française, voyons tout d’abord en quoi cela peut-il être intéressant. Commençons tout de suite.

Den Autoritäten entkommen

Wenn Sie wissen wie Sie ihre IP-Adresse ändern können, dann können Sie der Überwachung der Autoritäten im Internet entkommen. Wenn Sie eine französische IP-Adresse habenn surfen Sie inkognito und die Autoritäten die in Deutschland für Cyberkriminalität verantwortlich sind können Sie nicht überwachen.

Es könnte zwar passieren, dass die französischen Autoritäten Sie überwachen, aber weil Sie eine fiktive Internet-Protokoll-Adresse haben die ihre wahre Adresse verbirgt können auch die ihnen nichts anhaben.

Das Geoblocking umgehen

Sie wissen vielleicht, dass Sie in Frankreich Webseiten zur Verfügung haben, die in Deutschland nicht erreichbar sind. Das liegt am Geoblocking, denn Webseiten können den Zugriff auf ihre Seiten für verschiedene Regionen ausschließen, einige (vor allem Streaming-Seiten) sind nur im eigenen Land verfügbar.

Die Webseiten wissen aufgrund ihrer IP-Adresse, wo Sie sich genau befinden. Wenn Sie allerdings eine französische IP-Adresse verwenden simulieren Sie einen Standort in Frankreich. Somit können Sie auf Webseiten zugreifen, die Sie eigentlich in Deutschland nicht zur Verfügung hätten.

Fernsehsender entsperren

Sie sprechen bereits Französisch oder sind gerade dabei, es zu lernen? Vielleicht wollen Sie ihre Sprachkenntnisse für ihre nächste Reise in dieses Land verbessern und würden sich zur Übung gerne französische Fernsehsendungen ansehen. Wie bereits beschrieben können Sie wegen dem Geoblocking von Deutschland aus nicht auf das Streaming dieser Sender zugreifen, denn aufgrund der Senderechte sind die Kanäle nur in Frankreich verfügbar.

Eine französische IP-Adresse mit ExpressVPN bekommen

Wenn Sie also neue Sendungen kennenlernen möchten die eigentlich in ihrem Land nicht verfügbar sind, dann müssen Sie einen Standort in Frankreich simulieren. Hierfür benötigen Sie eine französische IP-Adresse. So wird es ihnen zum Beispiel möglich, Serien, Nachrichten oder Sportsendungen auf Französisch anzusehen.

Wie bekommt man eine französische IP-Adresse?

Wie wir es bereits am Anfang gesagt haben werden wir ihnen einen Trick zeigen, der es ihnen ermöglicht eine französische IP-Adresse zu bekommen. Theoretisch ist es unmöglich, die eigene Internet-Protokoll-Adresse zu ändern, aber Sie werden sehen, dass mit uns nichts unmöglich ist.

Denn tatsächlich werden wir ihre Internet-Protokoll-Adresse nicht ändern. Wir stellen uns damit zufrieden, provisorisch diejenige eines anderen Geräts zu leihen, und das ist absolut möglich. Und hierfür gibt es einen Service, der genau dafür gemacht ist. Dieser nennt sich VPN, was das Akronym für Virtual Private Network oder Virtuelles Privates Netzwerk ist.

Wie funktioniert ein VPN?

Wie wir es bereits erklärt haben ändert ein VPN für Frankreich nicht ihre Internet-Protokoll-Adresse, sondern gibt sich damit zufrieden, provisorisch eine bereitzustellen.

Hierfür verfügt ein Virtual Private Network (VPN) im Allgemeinen über mehrere Server, die in verschiedenen Ländern verteilt sind, was dieses berühmte Virtuelle Private Netzwerk macht. Indem Sie sich mit einem der Server verbinden erhalten Sie seine Internet-Protokoll-Adresse die Sie nutzen, bis Sie die Verbindung trennen.

Da es unser Ziel ist eine französische IP-Adresse zu bekommen ist der Trick also, sich mit einem Server zu verbinden, der seinen Standort in Frankreich hat. Sie werden also das Internet so nutzen können, als ob Sie sich in Frankreich befinden würden.

Welches VPN soll man wählen?

Jetzt wo Sie wissen wie man eine französische IP-Adresse bekommt werden wir ihnen sagen, welches für uns das beste VPN ist, das es ihnen ermöglicht dieses Manöver sehr einfach umzusetzen. Es handelt sich um ExpressVPN und er bietet ihnen in der Tat eine Benutzeroberfläche, die ziemlich einfach zu handhaben ist. Auch wenn Sie noch nie in ihrem Leben ein VPN verwendet haben werden Sie ganz einfach damit klar kommen.

ExpressVPN entdecken >

ExpressVPN ist auch der Provider der die beste Verbindungsgeschwindigkeit von allen Providern bietet, die wir in diesem Jahr testen konnten. Außerdem können Sie mit ihm von einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie bei Nicht-Zufriedenheit profitieren. Das ermöglicht es ihnen, kostenlos eine französische IP-Adresse für einen ganzen Monat lang zu nutzen.

Bewerten Sie diesen Post

Check Also

Zenmate

Bewertung Zenmate: Der deutsche Referenz-Anbieter

Mit über 40 Millionen Nutzern weltweit hat sich der Akteur dieser Bewertung in 2019, Zenmate, …

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *