Home / VPN / Bewertung Hide.me 2019: Ausführlicher Test des Providers

Bewertung Hide.me 2019: Ausführlicher Test des Providers

Unsere ausführliche Bewertung von Hide.me 2019 wird ihnen bestimmt bei der Auswahl ihres VPN-Providers helfen. In der Tat ist es für das Umgehen von Beschränkungen und den Schutz ihrer Verbindung im Hinblick darauf, dass einige Regierungen und Internetprovider den Zugang zu Onlineinhalten blockieren essentiell. Wir werden ihnen also in diesem Artikel unsere Bewertung von Hide.me geben, einem Akteur der seinen Platz in dieser Domäne hat aber der Sie vielleicht erstaunen wird, wenn Sie seine Leistungen beispielsweise mit ExpressVPN oder CyberGhost vergleichen.

Hide.me-bewertung

Mehr über das Unternehmen

Mit seinem Firmensitz in Malaysia (in Labuan) ist dieses Unternehmen ein Anbieter im Bereich der Virtuellen Sozialen Netzwerke, die von einem Team von Informatikliebhabern gegründet wurde.

Diese Personen waren davor Ingenieure, Programmierer und weiteres. Sie haben also in Unternehmen im Bereich der IT-Sicherheit oder sogar für Regierungen gearbeitet.

Ihre Kompetenzen liegen also von nun an bei der Dienstleistung, um den Kunden Lösungen gegen Bedrohungen im Internet zu bietet.

Gestartet am 1. November 2012 gehört dieses Unternehmen zur Gruppe eVenture Limited. Es positioniert sich derzeit unter den mittelgroßen VPN-Providern.

Den besten VPN auf dem Markt entdecken : ExpressVPN

Es bietet seinen Kunden eine Sicherheit, die fast genauso leistungsstark ist wie die von ExpressVPN und hat eine Politik der Nicht-Aufbewahrung der Verbindungsverläufe und Optionen, um auf zensierte Inhalte zuzugreifen, die Beschränkungen oder dem Geoblocking unterliegen.

Bewertung und Test von Hide.me 2019: die positiven Seiten

Man ist es oftmals gewöhnt, ExpressVPN und CyberGhost Komplimente für die Qualität ihres Services und ihrer Leistungen (Sicherheit, Anonymität, usw.) auszusprechen. Aber unserer Meinung nach ist Hide.me auch ein VPN-Provider, der über Stärken verfügt die seine guten Seiten deutlich werden lassen.

Die Einfachheit der Bedienung

Genau wie bei CyberGhost erfordert unser Test, wenn wir uns eine Meinung von Hide.me bilden wollen, den Download seiner Software und die Installation dieser auf dem Gerät das man benutzt um im Internet zu surfen. Also dasjenige, das Sie benutzen möchten um sich mit ihrem Virtuellen Privaten Netzwerk mit diesem Provider zu verbinden. Bevor wir weiter gehen, wenn Sie noch nicht wissen worum es sich hierbei handelt sollten Sie unseren Artikel zum Thema « Was ist ein VPN? » lesen, der auf all diese Fragen antwortet.

Indem man die gefragte Software startet bekommt man eine Benutzeroberfläche, die einem die Auswahl der Konfiguration und des Servers gibt, mit dem Sie sich verbinden möchten.

Wenn Sie ihren VPN mit dem Provider des Tages verbinden laufen ihre Daten über einen Server, der als Tunnel dient um Sie unsichtbar zu machen. Sie wählen außerdem eine IP-Adresse aus, die ihre Navigation vollkommen anonym macht.

Ihr wirklicher Standort oder ihre GPS-Position ist nur dem Provider aus Malaysia bekannt, der aber keine Informationen darüber aufbewahrt die gegen Sie verwendet werden könnten.

Außerdem sind alle Elemente ihres Verkehr verschlüsselt, was die Sicherheit ihrer Verbindung garantiert. Die Verschlüsselung garantiert den Schutz ihrer Online-Aktivitäten gegen Überwachungen, Hackerangriffe oder andere Arten von Bedrohungen im Internet.

Mit anderen Worten, weder die Regierung noch ihr Internetprovider können sehen, welche Aktivitäten Sie im Netz durchführen.

All diese Details bedeuten einen großen Pluspunkt in unserer Bewertung von Hide.me.

Hide.me_Vorteile

Das Maß an Sicherheit

Wenn man im Bereich der Sicherheit sagen kann, dass ExpressVPN und CyberGhost die Referenzen sind, so konnten wir bei unserem Test von Hide.me feststellen, dass auch dieser Provider in diesem Punkt hervorragend ist.

Er bietet eine Palette von Optionen die auf einer fortgeschrittenen Verschlüsselungstechnologie basieren und eine große Auswahl an Protokollen, die aus ihm einen der sichersten VPN auf dem Markt machen.

Den besten VPN auf dem Markt entdecken : ExpressVPN

Als erste Abwehrmaßnahme bietet dieser VPN-Provider aus Malaysia eine AES 256 bits-Verschlüsselung auf militärischem Niveau. Abgesehen von der Verschlüsselung ihres Browsers werden auch ihre persönlichen Daten verschlüsselt (Passwörter, persönliche Daten, Kreditkarten oder alle anderen sensiblen persönlichen Informationen).

Es wird ihnen bestimmt klar sein, dass unsere Bewertung von Hide.me in diesem Punkt sehr schmeichelhaft ist.

Als zweite Maßnahme bietet er mehrere Protokolle:

  • SoftEther
  • L2TP/IPsec
  • PPTP
  • OpenVPN
  • SSTP
  • IKEv1
  • IKEv2

Zudem liegt sein Firmensitz in Malaysia, einem Land das über ein Justizsystem verfügt, das für den Schutz des Privatlebens vorteilhaft ist. Und unser Test von Hide.me hat seine strikte No Log-Politik bestätigt. Im Falle von technischen Schwierigkeiten der mit ihrem Verkehr im Internet zu tun hat werden ihre Daten mit einem fiktiven Benutzernamen und einer fiktiven IP-Adresse gespeichert.

Anschließend werden sie alle zwei Stunden definitiv gelöscht. Die Anzahl der Daten bei der Verbindung wird allerdings regelmäßig überprüft, da es je nach Abonnement Begrenzungen gibt. Auf jeden Fall läuft das Speichern inkognito.

Bei der Anmeldung müssen Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben. Aber absolut keine dritte Person kann darauf zugreifen, weder Internetprovider noch Regierungen. Der Grund dafür ist, dass auch der Provider selbst ihre Daten nicht speichert und sie somit auch nicht zur Verfügung stellen könnte.

Bewertung von Hide.me 2019: die negativen Seiten des VPN

Im Rahmen unserer Bewertung und des Tests von Hide.me konnten wir einige negative Punkte feststellen, die ihm eigen sind. Auch wenn die Sicherheit zuverlässig ist so sind wird dennoch recht unentschlossen im Hinblick auf die wirklichen Vorteile der Verwendung dieses VPN.

Eine sichere Verbindung ist wichtig wenn man ein Virtuelles Privates Netzwerk verwendet, aber es muss auch auf egal welchem Gerät funktionieren. Ohne zu vergessen, dass er es ihnen ermöglichen muss, Downloads und Streaming ohne Limits durchzuführen.

Die Kompatibilität

Die Kompatibilität der Software dieses Providers aus Malaysia ist ein weiterer Punkt, der nicht vernachlässigt werden sollte. Was unsere Bewertung von Hide.me angeht können wir sagen, dass er polyvalent und flexibel ist. Aber seine Protokolle sind nicht alle mit OS kompatibel.

Hide.me-Windows

Das Protokoll IKEv2 kann mit Windows und Linux verwendet werden und ist an eine AES 128 bits- oder AES 256 bits-Verschlüsselung gekoppelt. IKEv1 funktioniert auch mit Windows und Linux, aber auch mit Android, iOS und MacOS mit einem AES 256 bits-Schlüssel.

Was OpenVPN betrifft so können Sie dieses für MacOS, Windows, Linux, iOS und Android mit einer AES 128 bits- oder AES 256 bits-Verschlüsselung nutzen. L2TP/IPsec ist für seinen Teil nur mit MacOS, Windows, Linux und iOS mit einem Kodierungsschlüssel von AES 128 bits und Mircosoft Point-to-Point kompatibel.

Den besten VPN auf dem Markt entdecken : ExpressVPN

Das Protokoll PPTP ist dasjenige, das am meisten Kompatibilität anbietet, da es mit MacOS, Windows, Linux, iOS, Android und DD-WRT funktioniert. Die Verschlüsselung erfolgt hier aber über Microsoft Point-to-Point, was somit das Level an Sicherheit senkt.

Wie Sie feststellen können hängt die Kompatibilität vom gewählten Protokoll ab, was uns hiermit bei unserem vollständigen Test von Hide.me auf allen Plattformen Probleme bereitet hat. Im Gegensatz dazu kann ein leistungsstarker Provider dies nur durch Multi-Kompatibilität sein, wie in etwa ExpressVPN und CyberGhost.

Unsere Bewertung von Hide.me nimmt hier also eine Wende.

Die Geschwindigkeit

Unsere Bewertung von Hide.me könnte im Hinblick auf die langsame Geschwindigkeit dieses VPN-Providers nicht deutlicher sein. Mit einer Verbindung die ursprünglich bei 100 MB/s lag konnten wir deutliche Verringerungen der Bandbreite feststellen, wenn wir sein Virtuelles Privates Netzwerk verwendet haben. Nach einem Test der Geschwindigkeit ist diese von 98,71 MB/s auf 27,60 MB/s für Downloads gesunken.

Indem wir uns mit einem Server in Großbritannien verbunden haben war die Reduzierung recht konstant bei einem Verlust von 70% der Geschwindigkeit. Sie ist mehr oder weniger gleich wie bei der Verbindung mit einem Server in den Niederlanden, wo die Reduzierung der Bandbreite bei 71% liegt. Aber die größte Verringerung der Geschwindigkeit fand mit Servern in den Vereinigten Staaten und Hongkong statt, wo die Bandbreite enorm reduziert wird, um 81% bis 87%.

Bei ExpressVPN erfolgt nur eine Absenkung von 1% bis 5%, somit sind Sie bei unserem Provider des Tages noch sehr weit davon entfernt, die Erfahrung eines VPN mit hervorragender Geschwindigkeit zu machen. Unsere Bewertung von Hide.me ist hier in diesem Punkt enttäuschend.

Für Personen die einfach auf Seiten für Online-Wetten zugreifen möchten die gesperrt sind ist dieser Provider ausreichend. Aber für Personen die für ihre Aktivitäten Geschwindigkeit benötigen sollten Sie sich von ihm abwenden.

Die Anzahl der Server und die Abdeckung

Im Vergleich zu CyberGhost ist unsere Meinung nach Hide.me immer noch ein Neuling, was die Infrastruktur der VPN angeht. Sein Serverpark umfasst derzeit nicht mehr als 30 verfügbare Server, die über 25 Standorte verteilt sind und vor allem in reichen und stark bevölkerten Ländern Nordamerikas, Europas und Asiens platziert sind.

Hide.me-Server

Mit einer Geschwindigkeit die bereits recht niedrig ist, ist dieser Test von Hide.me also in diesem Punkt nicht sehr überzeugend, auch wenn die Verbreitung seiner Server recht groß ist. In der Tat ist der Komfort beim Surfen nicht der gleiche, wie man ihn beispielsweise bei ExpressVPN erfahren kann.

Es handelt sich hierbei um einen Schwachpunkt bei dem Sie es riskieren enttäuscht zu werden, wenn Sie ein Fan von Downloads in P2P und des Streamings sind.

Das Streaming von Netflix

Netflix ist derzeit « DIE » Plattform für das Live-Streaming. Wenn ihre Unterhaltung davon abhängt, dann werden Sie enttäuscht sein, dass dieser Provider aus Malaysia Netflix nicht abdeckt. Während unseres Tests von Hide.me hatten wir die Wahl, Netflix entweder ohne Schutz zu haben oder einen anderen Anbieter zu wählen.

Während Provider wie ExpressVPN und CyberGhost die Lösung gefunden haben, um die Blockierungen die von Netflix eingerichtet wurden zu umgehen mussten wir feststellen, dass der Provider aus Malaysia in diesem Punkt technische Schwierigkeiten hat. Im Allgemeinen ermöglicht er das Streaming auf dieser Plattform einfach nicht.

Den besten VPN auf dem Markt entdecken : ExpressVPN

Das hat uns leider dazu veranlasst, hier in diesem Punkt der vollständigen Bewertung von Hide.me 2019 einen negativen Punkt zu verteilen.

Simultane Verbindungen

Wenn Sie die Gewohnheit haben mehrere simultane Verbindungen wie bei CyberGhost zu nutzen, dann könnten Sie von diesem Provider enttäuscht sein, der bereits durch seine enorm langsame Geschwindigkeit Minuspunkte hat. Für unseren Test von Hide.me haben wir uns für das kostenlose Angebot angemeldet.

Wir haben nicht erwartet, dass wir nur eine einzige Verbindung bekommen. Nicht einmal für das Abonnement darüber, also das Plus-Angebot gibt es mehr.

Allerdings hat das Unternehmen auf seiner offiziellen Seite angekündigt, dass es in der Lage ist 5 Geräte gleichzeitig mit nur einem Abonnement zu schützen. Allerdings muss man hierfür auf das Premium-Angebot zurückgreifen, um darauf Zugriff zu bekommen.

Während andere Provider mehrere simultane Verbindungen für ihre verschiedenen Tarifangebote haben, ist dieser Provider aus Malaysia in diesem Punkt also nicht so interessant.

Die Preisgestaltung

Hiermit kommen wir zur Bewertung von Hide.me im Bezug auf sein Preise. Gut. Er hat das kostenlose Angebot, das im Hinblick auf den Datentransfer und die simultanen Verbindungen sehr begrenzt ist. Es ist also nicht interessant.

Er verfügt auch über das Plus-Angebot für 4,17€ im Monat mit einer einzigen möglichen Verbindung. Naja. Dann gibt es noch das Premium-Angebot für 9,17€ im Monat. Das ist weit von einem der Angebote von ExpressVPN entferntUnd trotzdem überholt Letzterer den Provider aus Malaysia hinsichtlich der Leistungen um Längen.

Der Kundenservice

Für unsere Bewertung von Hide.me im Hinblick auf den Kundenservice hatten wir daran Zweifel, ob der Kundenservice jederzeit und zu jeder Stunde per Live-Chat, E-Mail oder über das Ticketsystem erreichbar ist.

Die Reaktionsfreudigkeit des Chats ist ein Pluspunkt, wenn die Fragen sich nur um Basisthemen drehen, die den VPN-Provider und seine Software betreffen.

Wir bedauern allerdings, dass im Hinblick auf die Dürftigkeit des Providers des Tages was die Geschwindigkeit und den Zugang zu Netflix angeht seine Live-Hilfestellung nicht von einem Team bedient wird, das etwas tiefergehende technische Kenntnisse hat.

Hide.me_Preise

Unsere Bewertung von Hide.me kann man man hier nicht anders beschreiben: dieser Punkt ist sehr enttäuschend.

Den besten VPN auf dem Markt entdecken : ExpressVPN

Fazit

Sie sind eine der Personen, die sich Sorgen um sein Privatleben macht und die einen VPN haben will, der die gleiche Einstellung hat. Unsere ausführliche Bewertung von Hide.me zeigt, dass er es wert ist, hier in Betracht gezogen zu werden.

Im Allgemeinen sind seine Maßnahmen zur Sicherheit und zur Vertraulichkeit perfekt für Anfänger im Umgang mit VPN-Providern angepasst.

Allerdings gibt es enorme Nachteile die es in Betracht zu ziehen gilt wie die langsame Geschwindigkeit, vor allem im Vergleich zu ExpressVPN. Außerdem sollte sein Kundenservice besser sein und es gilt auch nicht zu vergessen, dass seine geringe Anzahl an Servern ein nicht zu vernachlässigender Punkt ist, im Vergleich zu VPN-Providern wie CyberGhost die über mehr als 3.100 Server verfügen.

Bewertung Hide.me 2019: Ausführlicher Test des Providers
2.8 (55.65%) 23 votes

Check Also

Zenmate

Bewertung Zenmate: Der deutsche Referenz-Anbieter

Mit über 40 Millionen Nutzern weltweit hat sich der Akteur dieser Bewertung in 2019, Zenmate, …

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *